Heads Up: Bubble Shooter mit Cristiano Ronaldo

25 Kommentare zu Heads Up: Bubble Shooter mit Cristiano Ronaldo

Cristiano Ronaldo gibt es jetzt auch als App. Zum Glück nur als Teil eines Spiels.

Ob Cristiano Ronaldo einer der weltbesten Fußballer ist oder nicht, lassen wir jetzt einfach mal dahingestellt. Fakt ist jedenfalls, dass er von uns Deutschen im Sommer ordentlich eins über seine schick gekämmte Matte bekommt und Teil eines neuen iPhone-Spiels ist.


Heads Up with Cristiano Ronaldo (App Store-Link) ist Anfang Dezember erschienen und derzeit für 79 Cent zu haben. Bei diesem Spiel handelt es sich um einen klassischen Bubble Shooter, den man sonst auch ohne Fußballer kennt.

Ronaldo balanciert die verschiedenfarbigen Bälle gekonnt auf einem Kopf und köpft sie dann in die von euch bestimmte Richtung. Finden mindestens drei gleichfarbige Bälle zueinander, zerplatzen sie. Auf dem Weg zu neuen Highscores ist die Spielrunde verloren, wenn die Bälle den Fußballer erreichen.

Fans des Genres bekommen insgesamt vier verschiedene Welten in Retina-Grafik, Highscore-Listen über das Game Center und diverse Power-Ups geboten. Für sie lohnt sich der Download ebenso wie für Fans des Spielers. Wer sich noch unschlüssig ist, findet im App Store auch eine werbefinanzierte Free-Version.

Anzeige

Kommentare 25 Antworten

    1. Ich empfinde Messi zwar nicht als scheiße, aber Cristiano ist der bessere Fußballer und das hat er 2011 wieder bewiesen. Nach 2 Jahren sollte es klar sein, dass er wieder Weltfußballer wird.

      Mal zum Off-Topic:
      Lässt sich bei dem Namen wohl nicht vermeiden ^^

  1. Cristiano Ronaldo ist sicherlich der beste Fußballer auf der Erde. Er hat den besten Freistoß und auch ein gutes Kopfballspiel.xD
    Außerdem spielt er beim besten Verein.

    1. Jetzt unterschlägst du ihm aber viele sehr gute Attribute ^^ Geniale Schusstechnik, unglaublich schnell, schussstark – ach, seine einzige Schwäche, die man nennen darf, ist das Defensivverhalten wie Tackling oder dergleichen. Aber er ist nun einmal Offensivspieler und demnach der perfekte Fußballer.

  2. Haalllo alle
    Ich brauche ein gutes ipad case das hinten auch geschützt ist :). Würde mich freuen wenn ihr antwortet;)
    Hab appgefahren angedchrieben aber keine antwort bekommen -.-

        1. Mmhhh hast du ein smart cover?
          Wenn du dir das kaufst (wenn du es noch nicht hast)kannst du noch smart shell hinten ran machen und es passt beides zusammen- Dann hasst du so ein case wie du es haben willst

  3. Also bei aller liebe! CR9 ist ein guter Fußballer, aber ihn als besten zu deklarieren! Mir fallen einige weitere Schwächen auf, seine Nervenschwäche, fehlendes Teamwork, seine Einstellung und seine Arroganz! Das alles hat zb ein Messi nicht, der hat nun so gut wie keine Schwäche und fügt sich perfekt in ein Team der Superlative ein und sticht immernoch heraus! Ach und Real Madrid=beste Mannschaft?! Wieviel Titel haben die in den letzten 10Jahren gewonnen?! Im Gegensatz zum FC Barcelona! Also hinsetzten und Rosa Fanbrille abnehmen!

    1. Wenn schon, dann bitte CR7 😉 Was ist bitte an seiner Einstellung verkehrt? Musst du schon genauer beschreiben. Er will immer besser werden und immer siegen. Gut, wer will das nicht, aber er schafft das auch. Ein Grund dafür ist sein Ehrgeiz. Eine gewisse Arroganz gehört einfach dazu, sonst wäre er nicht so gut, wie er nun einmal ist. Sein Teamwork hat er enorm verbessert, wenn man an vergangene Tage zurückblickt.
      Nach all den Spielen, die ich vor allem dieses Jahr gesehen habe, muss es einfach CR7 als Weltfußballer 2011 sein. Messi war dieses Jahr nicht besser. Das les ich jetzt nicht anhand seiner geschossenen Tore, gegebenen Vorlagen oder ähnlichen ab. Zudem spielt er auch den spektakuläreren Fußball und meiner Meinung nach den ansehnlicheren. Ist aber natürlich Ansichtssache.
      Bei dem Real-Thema gebe ich dir recht ^^ Jeder hat seinen Vereine oder auch mehrere, die er besser findet.

  4. Ihr hört euch an wie die Manager von Real Madrid. Nicht böse gemeint. Und hört auf euch zu streiten. Es ist eine persönliche Entscheidung und Einstellung welchen Fußballspieler am besten findet. Deshalb muss man sich nicht streiten. &-)

    1. Es streitet sich doch keiner 😉

      Mal zum Spiel – der erste Kommentar ;D
      Hat was von Tetris, nur, dass man es andersherum spielt und eben mit Fußball verbunden. Wer’s mag und Cristiano gut findet kann’s spielen, aber so berauschend ist es nicht. Aus meiner Sicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de