Scanner Pro von Readdle: App kategorisiert Scans jetzt automatisch

KI-gestütztes Feature

Der iOS-Dokumenten-Scanner Scanner Pro von Readdle (App Store-Link) hat ein kleines, aber nicht uninteressantes Update spendiert bekommen. Scanner Pro lässt sich weiterhin kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen und finanziert sich über ein optionales Pro-Abo, das 3,99 Euro/Monat bzw. 21,99 Euro/Jahr kostet. Die etwa 196 MB große Anwendung benötigt zudem iOS 11.2 oder neuer und kann auch in deutscher Sprache genutzt werden.

Mit dem nun erfolgten Update von Scanner Pro auf Version 8.4, das am 9. November 2021 in den deutschen App Store gelangt ist, gibt es eine nicht uninteressante Neuerung, die vor allem Power-Usern der Anwendung sehr entgegenkommen wird: Eine KI-unterstützte automatische Kategorisierung der eingescannten Dokumente. Von Readdle heißt es dazu im Changelog:


„Scanner Pro sortiert und organisiert Ihre Scans jetzt automatisch nach Kategorien. Wir wissen, wir ermüdend und zeitaufwändig es ist, hunderte von gescannten Dokumente in Scanner Pro in Ordner zu sortieren und die Dateien zu benennen, damit sie schneller zu finden sind. Dank der intelligenten Kategorien brauchen Sie jetzt weniger Zeit, um genau den Scan zu finden, den Sie gerade suchen. Suchen Sie einfach nach Rechnungen, Zeitschriften und anderen Dateitypen.“

Im hauseigenen Blog bezeichnet das Entwicklerteam die Funktion als „Smart Categories“. Bei der Erstellung eines neuen Scans fügt Scanner Pro das Dokument basierend auf dem Inhalt automatisch zu einer der folgenden Kategorien hinzu:

  • Quittung
  • Rechnung
  • Formular
  • Buch
  • Ausweis
  • Visitenkarte
  • Reisepass
  • Zeitschrift
  • Notenblatt
  • Notiz
  • Andere

Wenn sich die Künstliche Intelligenz versieht und das Dokument in eine falsche Kategorie einordnet, hat man auch immer noch die Möglichkeit, manuell die richtige Kategorie auszuwählen. „Sie können uns auch dabei helfen, Smart Categories zu verbessern, indem Sie das miskategorisierte Dokument teilen“, erklärt Readdle im Blog. Ob man das allerdings mit privaten Dokumenten möchte, sei dahingestellt. Das Update auf Version 8.4 steht allen Usern der App ab sofort kostenlos im App Store zur Verfügung.

Fotos: Readdle.
‎Scanner Pro: PDF Scanner App
‎Scanner Pro: PDF Scanner App
Entwickler: Readdle Inc.
Preis: 4,49 €+

 

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Bin mittlerweile zu QuickScan gewechselt. Top App, Entwickler ist wirklich engagiert und die App sammelt meine persönlichen Daten nicht. 🙂 Nur die Anbindung an OneDrive und Evernote fehlen noch, aber da es nun schon Dropbox gibt, ist das sicher nicht mehr weit. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de