DeepL: Update erlaubt jetzt Kamera- und Dateiübersetzung Version 1.5 im App Store erschienen

Version 1.5 im App Store erschienen

Die Übersetzungs-Software DeepL ist uns in der Redaktion vor allem auf dem Mac bekannt. Das Unternehmen aus Köln bietet auf der eigenen Website sowohl Anwendungen für macOS, als auch für Windows-Rechner an, die sich perfekt eignen, um hochwertige Übersetzungen aus verschiedenen Sprachen mittels eines Shortcuts auf der Tastatur zu erhalten. Und das sogar kostenlos und werbefrei.

Weiterlesen


Luna Display: Version 5.0 macht das iPad zu einem zweiten Windows-Display USB-C-Dongle unterstützt jetzt Macs und PCs

USB-C-Dongle unterstützt jetzt Macs und PCs

Vor etwa einem Jahr sorgte Astropad mit einer erneuten Kickstarter-Kampagne für Aufruhr im Apple-Land. Das Entwicklerteam war bisher bekannt dafür, mittels eines kleinen USB-Dongles namens Luna Display eine drahtlose Möglichkeit zu schaffen, das iPad als zweites Display für den Mac zu nutzen. Mit der Kickstarter-Aktion aus dem letzten Jahr haben sie ihren Adapter fit für Windows-Computer gemacht. An der reinen Funktionalität änderte sich dabei nichts: Das iPad kann als zweiter Bildschirm verwendet werden.

Weiterlesen

Apple Frames: Praktisches Kurzbefehle-Werkzeug jetzt komplett überarbeitet Screenshots mit Gerät erstellen

Screenshots mit Gerät erstellen

Um Screenshots in Artikel einzubinden, vertrauen wir seit einiger Zeit auf einen wirklich praktischen Siri-Kurzbefehl. Apple Frames (zur Webseite) macht es möglich, einen oder mehrere Screenshots in den entsprechenden Geräte-Rahmen zu präsentieren. Und das, ohne groß mit Photoshop oder anderen komplizierten Werkzeugen arbeiten zu müssen.

Weiterlesen


TextExpander: Version 7.0 mit neuem Look und zahlreichen Verbesserungen Text-Tool setzt weiterhin auf Abonnement

Text-Tool setzt weiterhin auf Abonnement

Wir in der appgefahren-Redaktion haben uns schon vor einiger Zeit von TextExpander verabschiedet und verwenden die Alternative aText. Wer trotzdem auf TextExpander setzt, bekommt nun mit Version 7.0 eine Aktualisierung geboten. Diese verfügt neben einem neuen Look auch über ein verbessertes Erlebnis und eine optimierte Zugänglichkeit für das produktive Werkzeug.

Weiterlesen

Kaleidoscope 3: Neues Design mit Dunkelmodus und nativem Support für M1-Macs Entwickler-Tool mit großem Update

Entwickler-Tool mit großem Update

Die Mac-App Kaleidoscope ist vor allem für Entwickler und Entwicklerinnen ein wichtiges Werkzeug, um verschiedene Versionen von Dateien und Ordnern miteinander vergleichen zu können. In diesem Jahr wurde Kaleidoscope von Letter Opener GmbH übernommen und nun in einer überarbeiteten Fassung in Version 3.0 im deutschen Mac App Store veröffentlicht.

Weiterlesen

OnlyOffice: Zusätzliche Features für die Documents-App unter iOS Version 6.6 jetzt im App Store

Version 6.6 jetzt im App Store

Die quelloffene Office-Lösung OnlyOffice bietet unter iOS auch eine mobile Lösung an, um Dokumente unterwegs schnell und einfach bearbeiten zu können: OnlyOffice Documents (App Store-Link). Die Anwendung für iPhones und iPads ist kostenlos verfügbar und liegt nun in der neuen Version 6.6 vor.

Weiterlesen


Adobe Photoshop und Premiere Elements: Neue 2022er Versionen veröffentlicht Adobe Sensei hält Einzug

Adobe Sensei hält Einzug

Das bekannte Software-Unternehmen Adobe hat Updates für die beliebten Einsteiger-Anwendungen Adobe Photoshop Elements und Adobe Premiere Elements herausgegeben. Die Desktop-Apps richten sich an Nutzer und Nutzerinnen, die einen Einstieg in die Bild- und Videobearbeitung suchen und dabei auf kostenintensive Profi-Tools verzichten können.

Weiterlesen

Dropbox: Drei neue Tools zum fokussierteren Arbeiten an Inhalten Dropbox Capture, Replay und Shop vorgestellt

Dropbox Capture, Replay und Shop vorgestellt

Ob der Aufstieg der Kreativ- und Freiberufler-Wirtschaft, die steigende Bedeutung verteilter Teams oder verstärkte Nutzung großer Medien- und Videodateien – der plötzliche Wechsel zu Remote-Arbeit hat all diese Trends noch beschleunigt. Mehr Arbeit wird an mehr Orten und unter Einsatz einer größeren Vielfalt von Dateien erledigt.

Weiterlesen

Almighty bietet erweiterte Mac-Einstellungen und Shortcuts an Jetzt auch bei Setapp verfügbar

Jetzt auch bei Setapp verfügbar

Da ich die Mac-Software-Flatrate Setapp abonniert habe, schaue ich mir auch gerne die Neuerscheinungen an. Eine davon ist Almighty. Das Tool kann auch direkt im Mac App Store für 11,99 Euro (nicht mit allen Funktionen) gekauft oder über die Hersteller-Webseite ausprobiert werden.

Weiterlesen


Things: ToDo-App integriert neue Funktionen von iOS 15 & iPadOS 15 Widgets, Livetext, Mitteilungen und mehr

Widgets, Livetext, Mitteilungen und mehr

Mit iOS 15, iPadOS 15 und watchOS 8 bietet Apple viele neue Funktionen an. Und die praktische App Things hat zahlreiche Features direkt eingebaut und liefert diese mit Version 3.15 aus.

Weiterlesen

Ulysses: Text-Editor in neuer Version ist bereit für iOS 15 Version 24 jetzt im App Store

Version 24 jetzt im App Store

Die Textverarbeitungs-App Ulysses (App Store-Link) ist auch in unserer Redaktion keine Unbekannte. Das umfangreich ausgestattete Programm für iOS, iPadOS und macOS richtet sich vor allem an anspruchsvolle Autoren und wurde in der Vergangenheit bereits mit dem renommierten Apple Design Award ausgezeichnet.

Weiterlesen

Microsoft Office 2021: Neue Kaufversion ohne Abo ab 5. Oktober erhältlich Word, Excel und Co.

Word, Excel und Co.

Wer Microsoft 365 abonniert hat, bekommt stets die neusten Updates für alle Office-Apps. Möchte man hingegen auf ein Abonnement verzichten, kann man weiterhin zur normalen Kaufversion greifen. Diese wird jedoch nur langsam aktualisiert und ab dem 5. Oktober gibt es dann offiziell die neue Version Microsoft Office 2021.

Weiterlesen


Things: Diese neuen Funktionen kommen mit iOS 15 To-Do-App für iPhone, iPad und Apple Watch

To-Do-App für iPhone, iPad und Apple Watch

Bei uns in der Redaktion verwenden wir Things (iPhone/iPad/Mac) seit einiger Zeit, um einzelne und wiederkehrende Aufgaben zu überblicken. Das klappt dank der Synchronisation über ein eigenes Konto beim deutschen Entwicklerteam Cultured Code auch mit mehreren Personen hervorragend und ist für unsere Bedürfnisse perfekt.

Weiterlesen

Soulver 3: Mächtiges Rechen-Werkzeug wird noch besser Notizzettel trifft Taschenrechner

Notizzettel trifft Taschenrechner

Die Mac-Anwendung Soulver (App Store-Link) begleitet uns schon einige Jahre, bereits 2011 haben wir zum ersten Mal berichtet. In den letzten Jahren gab es immer wieder ein besonders großes Update, so auch in 2021. Was Soulver überhaupt ist und was sich mit dem jüngsten Update getan hat, wollen wir euch in diesem Artikel verraten.

Weiterlesen

Documents X: Beliebter Datei-Manager von Readdle mit komplett neuer Version Neue Funktionen und weiterhin kostenlos nutzbar

Neue Funktionen und weiterhin kostenlos nutzbar

Documents (App Store-Link) von Readdle ist so etwas wie das Universal-Werkzeug für Dateien aller Art. Ganz egal ob Dokumente, Videos oder Musik, die Anwendung kommt so ziemlich mit allen Formaten klar. Jetzt hat das Entwicklerteam Version 8.0 veröffentlicht, die von ihnen auch als Documents X betitelt wird.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de