Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Bei TextEdit+ könnt ihr heute 4,49 Euro sparen. Folgende Funktionen bietet die App.

TextEdit plus

Ihr habt die letzte Gratis-Aktion im Oktober letzten Jahres verpasst? Dann könnt ihr heute erneut ohne Bezahlung TextEdit+ (App Store-Link) auf iPhone und iPad installieren. Der Download ist 80,4 MB groß, erfordert iOS 11.0 und neuer und ist für das iPhone X optimiert. Weiterlesen

Auch bei mir kommt das Organisations- und Notizwerkzeug Evernote sehr häufig zum Einsatz. Nun gibt es Neuigkeiten von der beliebten Produktivitäts-App zu vermelden.

Evernote Neu

Auch wenn man es kaum glauben mag: Evernote (App Store-Link) besteht schon mittlerweile seit zehn Jahren und hat sich in dieser Zeit von einem kleinen Notiz-Tool zu einem echten Alleskönner im produktiven Bereich gemausert. Der Download von Evernote ist weiterhin kostenlos: Wer die App nicht auf mehr als zwei Geräten synchronisieren möchte und mit einem Upload-Limit von 60 MB/Monat auskommt, muss kein kostenpflichtiges Premium-Abo für 6,99 Euro/Monat abschließen. Weiterlesen

Die Entwickler von Realmac haben einige tolle Mac-Apps auf Lager: Neben Clear und Ember zählt dazu auch RapidWeaver.

RapidWeaver 8 Mac 1

Ihr wollt eine Webseite aufbauen, habt aber zu wenig HTML- und Code-Kentnisse? Dann ist RapidWeaver die richtige Wahl. Mit Bausteinen könnt ihr eine Webseite basteln, wobei ihr keine Zeile Code schreiben müsst. Dieser wird automatisch im Hintergrund generiert. Mit dabei sind viele Add-ons, zum Beispiel Bildergalerien oder Umfragen. So könnt ihr im Handumdrehen eigene Seiten erstellen und im Internet veröffentlichen. Weiterlesen

Eine weitere App führt ein Abo-Modell ein und lässt sich seine Nutzung bezahlen: Week Calendar.

week calendar

Erst heute Morgen haben wir über pikante Details berichtet: Bereits vor einigen Jahren soll Apple ausgewählte Entwickler zu einem geheimen Event eingeladen haben, um ihnen dort das Abo-Modell für Apps schmackhaft zu machen. Bei den Nutzern ist das nicht unbedingt beliebt – und nun gibt es eine weitere Anwendung, für die monatlich bezahlt werden muss: Week Calendar (App Store-Link). Weiterlesen

Gerne möchten wir euch jetzt auf die Reduzierung bei Amount Plus aufmerksam machen.

Amount 2

Das Umrechnen von Einheiten ist manchmal sehr einfach, doch nicht immer hat man den korrekten Schlüssel im Kopf, denn es gibt wirklich zahlreiche Einheiten. Falls ihr einen digitalen Helfer sucht, könnt ihr jetzt einen Blick auf Amount Plus (App Store-Link) werfen, das aktuell nur 1,09 Euro statt 2,29 Euro kostet. Amount Plus hieß früher Amount 2 und ist im Download 7,1 MB groß. Weiterlesen

Zwar stellt Apple bereits eine eigene Erinnerungen-App werksseitig zur Verfügung, aber wer es noch simpler braucht, kann sich die Anwendung Ticked 2 ansehen.

Ticked 2

Ticked 2 (App Store-Link) ist eine reine iPhone-App, die sich gratis auf das Apple-Smartphone herunterladen lässt. Die Anwendung ist nicht einmal 2 MB groß und kann ab iOS 11.0 installiert werden. Eine deutsche Lokalisierung ist für die App auch bereits mit an Bord. Weiterlesen

Im beruflichen Alltag werden wir nur allzu oft durch Chats, Benachrichtigungen und Unterbrechungen in unserer Produktivität gestört. Laut Tipi ist asynchrone Kommunikation die Lösung dieser Probleme.

Tipi 1

„Asynchrone Kommunikation ist die ruhigere und produktivere Alternative“, erklärt das Team von Tipi auf der eigenen Website. Laut ihrer Aussage kommunizieren bereits mehr als 3.000 Unternehmen weltweit auf diese Weise mit Tipi, darunter Uber, Toyota, Vice und Virgin Media. Der Download von Tipi (Mac App Store-Link) im Mac App Store ist dann auch zunächst kostenlos und kann ab macOS 10.9.0 oder neuer sowie bei 51 MB an freiem Speicherplatz angeschoben werden. Eine deutsche Sprachversion existiert bisher noch nicht, man muss demnach mit einem englischen Interface leben. Weiterlesen

Das praktische Notiz-Tool SnipNotes des Entwicklers Felix Lisczyk hat ein weiteres Update spendiert bekommen.

SnipNotes Formatierung

SnipNotes (App Store-Link) ist als Universal-App für iPhone und iPad zum Preis von 2,29 Euro im deutschen App Store erhältlich. Die auch in deutscher Sprache nutzbare Notiz-App benötigt etwa 73 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 10.0 oder neuer zur Installation. Weiterlesen

Gerade Freelancer und Selbständige können von einem Tool wie Freework profitieren.

Freework

Momentan wird Freework (App Store-Link), eine kostenlos zu beziehende App für das iPhone, im deutschen App Store auch in der Rubrik „Unsere neuen Lieblings-Apps“ aufgeführt – und das, obwohl die Anwendung bereits seit etwa drei Monaten im Store existiert. Es ist davon auszugehen, dass das jüngste Update auf Version 1.81.3 den Ausschlag für die aktuelle Erwähnung gegeben hat. Freework ist knapp 40 MB groß und erfordert iOS 8.0 oder neuer. Auch eine deutsche Lokalisierung ist für die App bereits vorhanden. Weiterlesen

Eine der besten Apps für Notizen ist heute zum ersten Mal seit langer Zeit wieder günstiger erhältlich. Wir stellen euch Notability vor.

Notability

Zwar hat Apple mit dem Start von iOS 11 in Sachen Notizen ordentlich nachgelegt, im App Store gibt es aber immer noch empfehlenswertere Alternativen. Da wäre zum Beispiel Notability (App Store-Link), das seit Jahren für iPhone und iPad zur Verfügung steht und immer wieder mit Updates versorgt wird. Weiterlesen

Die Entwickler von Pixite haben schon seit längerem so einige tolle Design-Apps im App Store lanciert. Ihre Grafikdesign-Anwendung Assembly bekommt nun besondere Aufmerksamkeit.

Assembly

Assembly (App Store-Link) wird momentan in der App Store-Kategorie „Lifehacks“ vorgestellt, wo die Universal-App zunächst gratis heruntergeladen werden kann. Weitere Features lassen sich mit einem Abonnement nutzen, das zu Preisen ab 4,99 Euro/Monat erhältlich ist. Für die Einrichtung auf dem iPhone oder iPad benötigt man außerdem 152 MB an freiem Speicher und iOS 10.0 oder neuer. Auch Englischkenntnisse sind von Vorteil, wenn eine deutsche Sprachversion besteht für die App bisher noch nicht. Weiterlesen