Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Wenn es um das digitale Zeichnen auf iPhone und iPad geht, ist die App Paper von FiftyThree schon seit langem ein gutes Mittel zum Zweck.

Paper von FiftyThree 4

Paper von FiftyThree (App Store-Link) ist schon seit gefühlt ewiger Zeit im deutschen App Store vertreten und kann dort grundsätzlich kostenlos auf iPhones und iPads heruntergeladen werden. Die App setzt zur Finanzierung auf ein optionales Paper Pro-Abonnement, das weitere Tools und Funktionen zur Verfügung stellt. Die 102 MB große Universal-App kann in deutscher Sprache genutzt werden und erfordert zudem iOS 10.0 oder neuer zur Installation. Weiterlesen

Auch ich habe die Vorgänger-Version von MindNode 5 schon mehrmals zufriedenstellend unter iOS genutzt.

MindNode 5 macOSNun melden sich die Entwickler von IdeasOnCanvas mit einer spannenden Neuigkeit zu ihrer beliebten MindMapping-App MindNode: Im Zuge des 10-jährigen Jubiläums der iPhone-Anwendung hat das Team die Chance genutzt und die UI von MindNode komplett überdacht, und gleichzeitig auch viele neue Funktionen von iOS 11 umgesetzt. Weiterlesen

Microsoft gibt in einem eigenen Blogeintrag bekannt, dass ab sofort eine ganz neue Version vom Microsoft Remote Desktop im Mac App Store zum Download bereit steht.

Microsoft Remote Desktop Mac

Die am 28. November 2017 im deutschen Mac App Store veröffentlichte Anwendung Microsoft Remote Desktop (Mac App Store-Link) lässt sich kostenlos unter macOS laden und auf alle Macs installieren, die mindestens über macOS 10.10 oder neuer sowie etwa 18 MB freiem Speicherplatz verfügen. Auf eine deutsche Übersetzung muss bisher noch verzichtet werden, Microsoft setzt auf die englische Sprache. Weiterlesen

Ihr habt noch nie von den Urban Sketchers gehört? Dann klären wir euch auf.

Omar Jamarillo

Urban Sketchers ist ein globales Netzwerk von Künstlern, die sich ganz der Praxis des „Vor-Ort-Zeichnens“ verschrieben haben. Aufgrund dieser Tatsache arbeiten viele der Kreative mit dem iPad Pro und dem Apple Pencil, um Eindrücke und Kultur der Städte, in denen sie leben und in die sie reisen, einzufangen. Weiterlesen

Nicht jeder macOS-User kann sich beim Verfassen von Texten mit Pages, Word und Co. anfreunden. Als Alternative gibt es bereits seit längerem die App Scrivener.

Scrivener 3

Neben einer iOS-Variante (App Store-Link), die aktuell zum Preis von 21,99 Euro im App Store erhältlich ist, lässt sich Scrivener von der Website der Entwickler auch in einer macOS- und Windows-Version herunterladen. Für die Desktop-Anwendungen sind außerdem kostenlose Testversionen vorhanden, so dass sich das Textverarbeitungs-Tool vor einem Kauf problemlos auf Herz und Nieren prüfen lässt. Weiterlesen

Apple selbst bietet mit der in iOS integrierten App „Sprachmemos“ bereits eine Möglichkeit, Sprachnotizen aufzunehmen. Besser geht es mit Say&Go Sprachnotizen.

SayAndGo Sprachnotizen

Zwischendurch mal schnell ein paar Gedanken in Worte fassen und sichern, oder auch an Pflichten erinnert werden, Ideen sammeln und weiteres – für diese Zwecke eignen sich kleine Sprachnotizen, die sich bequem mit dem iPhone einsprechen lassen. Die zuletzt für 3,49 Euro im App Store erhältliche Anwendung Say&Go Sprachnotizen (App Store-Link) erweitert die Funktionen der von Apple bereit gestellten Sprachmemos-App und lässt sich momentan kostenlos aus dem deutschen App Store herunterladen. Weiterlesen

Die jetzt reduzierte App LongScreen zählt zu meinen am häufigsten verwendeten Applikationen. Jetzt kann man etwas Geld sparen.

LongScreen

LongScreen (App Store-Link) ist eine praktische App, die ich täglich mehrfach nutze. Aktuell lässt sich LongScreen für nur 1,09 Euro statt für 3,49 Euro erwerben. Der Download ist 8,5 MB groß und wird unverständlicherweise nur mit drei Sternen bewertet. Wir erklären euch die genaue Bedienung, damit es auch bei euch klappt. Weiterlesen

Praktische und nützliche Mac-Apps können das Arbeiten am Mac deutlich vereinfachen. Mit HazeOver könnt ihr den Fokus auf das aktive Fenster legen. Der Download ist reduziert.

Haze Mac

HazeOver (Mac Store-Link) kann man heute für nur 1,09 Euro statt 5,49 Euro installieren. Der Download erfolgt aus dem Mac App Store, ist 9,2 MB groß und funktioniert ab OS X 10.9 oder neuer. Weiterlesen

Vor rund einer Woche haben die Macher auf Twitter die neue Version 7 von 1Password angekündigt. Jetzt ist das Update verfügbar.

1password

Der Passwort-Manager 1Password (App Store-Link) liegt ab sofort in Version 7.0 für iPhone und iPad zum Download bereit und ist jetzt bestens für den morgigen Start des iPhone X gerüstet. Ab sofort unterstützt 1Password 7 Face ID. So könnt ihr euch schnell einloggen ohne das Master-Passwort eingeben zu müssen. Des Weiteren ist die Applikation natürlich für das neue Display angepasst, außerdem wurde der Favoriten-Bereich für einen schnelleren Zugriff überarbeitet. Weiterlesen

Eure DVDs verstauben im Schrank? Dann digitalisiert sie doch mit MacX DVD Ripper Pro.

macx dvd ripper pro

Im heutigen Zeitalter, in dem Netflix, Amazon und Co. einen einfachen Zugang zu Serien und Filmen bieten, sind DVDs in Vergessenheit geraten. Wer jedoch noch eine Vielzahl an DVDs im Schrank hortet oder sich das DVD-Sammeln zum Hobby gemacht hat, kann diese mit dem richtigen Programm digitalisieren. Heute möchten wir euch die wohl beste Handbrake-Alternative MacX DVD Ripper Pro vorstellen. Weiterlesen

Das nächste Update ist im Store eingetroffen. Documents 6.2 steht zur Installation bereit.

documents 6.2

Documents von Readdle (App Store-Link) ist der beste und kostenlose Dateien-Manager für iPhone und iPad. Mit der Dateien-App von Apple gibt es starke Konkurrenz, doch Documents ist und bleibt eine klare Empfehlung. Heute möchten wir auf das neuste Update aufmerksam machen. Weiterlesen