Spottster: Digitaler Merkzettel mit Preisalarm präsentiert sich im Fernsehen

Ihr habt Spottster in den Charts des App Stores entdeckt? Der Download lohnt sich aktuell leider gar nicht.

spottster

Obwohl ich Fan des Formats „Die Höhle der Löwen“ bin, habe ich die gestrige Sendung verpasst. In der Online-Videothek von VOX lässt sich die Sendung aber bequem ansehen. Gleichzeitig habe ich Spottster (App Store-Link) in den iPhone-Charts entdeckt. Und siehe da: Spottster hat gestern bei den Löwen vorgesprochen und wollte ein Investment von 500.000 Euro für zwölf Prozent der Firmenanteile.


Was macht Spottster?

Spottster ist ein praktischer Dienst, der Kunden beim Online-Shopping unterstützen möchte. Wer sich dort anmeldet, kann Produkte aus diversen Shops in die digitale Einkaufstüte legen, einen Wunschpreis angeben und wird dann informiert, wenn das Produkt zu diesem Preis erhältlich ist. Dabei finanziert sich Spottster, ähnlich wie wir es auch tun, über Provisionszahlungen der Online-Shops.

Schlechte Vorbereitungen

Das Zwei-Mann-Unternehmen hat zwar eine gute Präsentation geboten und bietet auch ein gutes Konzept. Allerdings hat das Start-Up zuvor nicht herausgefunden, dass Frank Thelen, der IT-Experte unter den Löwen, schon in exakt das gleiche Konzept investiert. „Ich glaube an das Produkt, ich glaube an den Markt“, setzt Frank Thelen an. „Und ich muss euch leider sagen – und da habt ihr euch schlecht vorbereitet – dass ich ein Investor in ‚Zen Shopping‘ bin. Das ist das, was ihr da macht, mit Turbo. […] Von daher steige ich aus und wünsche euch auch leider nicht alles Gute, weil wir Wettbewerber sind!“ Auch die anderen vier Löwen wollten nicht investieren, da entweder das Thema nicht passte oder die Vorstellungen in zwei Jahren pro Monat einen Umsatz von 1 Millionen Euro zu generieren schier unerreichbar scheint.

Nicht nur die Recherche blieb auf der Strecke, auch wurde nicht bedacht, dass nach Ausstrahlung der Sendung ein enormer Ansturm auf den Dienst zu rechnen war Am Tag danach ist die Webseite kaum erreichbar und in der App für iPhone und iPad ist es unmöglich die Shops zu durchsuchen, da einfache keine Verbindung aufgebaut wird. Auch wenn Spottster nur einen IT-Experten beschäftigt, hätte man sich auf den Ausstrahlungstermin besser vorbereiten können.

Wer sich die Präsentation von Spottster bei „Die Höhle der Löwen“ ansehen möchte, kann dies in der Mediathek bei VOX tun. Falls ihr die App ausprobieren wollt, gebt den Entwickler lieber noch ein paar Tage mehr Zeit – eventuell macht der Server dann mit man sieht nicht nur eine weiße Seite.


(YouTube-Link)

appgefahren kann auch Deals

In Sachen Technik und Zubehör bezogen auf Apple, seid ihr bei uns ja schon an der richtigen Adresse. Die besten und interessantesten Deals gibt es direkt bei uns – und auch nur dann, wenn der Preis verdammt gut ist. Sei es ein reduzierter Akku, ein günstiges iPhone oder iPad oder ein Datentarif für eure Geräte zum Schnäppchenpreis.

Anzeige

Kommentare 11 Antworten

  1. Auch mit funktionierendem Server hat mich die App nicht überzeugt. Suche nach „Dolmar ES 39 TLC“ zeigt mir alles andere, nur nicht die Motorsäge, nach der ich suche. Das können Idealo, Geizhals etc viel besser.

  2. Anstatt mit subjektivem Geplänkel ein Startup zu zerreissen und im letzten Absatz nochmal mit Eigenlob glänzen zu wollen, würde dem „Autoren“ mal ein wenig Demut und Objektivität nicht schaden. Ich würde es für fair erachten die Gründer mal zu interviewen und – wenn schon ohne Objektivität – zumindest mit Anstand zu berichten. DHDL strotzt vor Arroganz der Jury im Bohlen Stil, muss das nun ernsthaft Standard werden?

  3. Sowohl Zen Shooping als auch Spottster sind mMn aktuell nicht zu gebrauchen.

    Zen Shopping findet aktuell nichtmal den günstigsten Preis bei Amazon. Außerdem sieht es so aus, als ob die App einfach nur die google-shopping Ergebnisse ausspuckt. Bei Spottster beschränkt man sich auf einen Shop, wenn man sich einen Artikel merkt.

    Beides ganz nette Ansätze, aber halt noch nicht fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de