Bam fu: Mulitplayer-Spaß für bis zu vier Spieler an einem Gerät

Für 89 Cent lässt sich das neue Spiel Bam fu auf iPhone und iPad installieren.

Bam fu (App Store-Link) wurde erst vor wenigen Tagen veröffentlicht und macht vor allem auf dem iPad Spaß. Es handelt sich um ein einfaches Spiel, das mit mindestens zwei und maximal vier Personen an einem Gerät gespielt werden kann.

Dabei ist das Prinzip dahinter wirklich simpel. Zuerst wählt man aus, wie viele Spieler anwesend sind, danach kann man sich für ein Spielfeld entscheiden. Alle Spielfelder bestehen aus verschiedenen Kieselsteinen, die bei einer Berührung die Farbe ändern. Ziel jeden Spielers ist es, alle Kiesel in der eigenen Farbe zu färben.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de