Huerons: Minimalistisches Puzzle-Game bereitet arges Kopfzerbrechen

Es müssen nicht immer Kreuzworträtsel oder Gehirn-Jogging sein, um die grauen Zellen in Schwung zu bringen. Das neue Huerons fordert den Spieler bis aufs Extremste.

Huerons (App Store-Link) steht zum Start im deutschen App Store zum kleinen Preis von 89 Cent bereit. Nach der Launch-Phase sollen für den Titel dann dauerhaft 1,79 Euro fällig werden. Huerons, das von Bulkypix veröffentlicht wurde, benötigt auf dem iPhone, iPod Touch oder iPad nur knapp 7 MB und verfügt bereits zum Start über eine – wenn auch sehr holprige – deutsche Lokalisierung.

Das primäre Ziel in Huerons ist es, gleichfarbige bunte Kugeln, die Huerons, zusammen zu bringen, um so am Ende nur noch eine einzige Kugel auf dem Spielbrett liegen zu haben. Dieses Prinzip klingt zunächst relativ einfach, aber der Teufel steckt im Detail: Zwei Huerons müssen über ein freiliegendes Feld in der Mitte zusammengebracht werden, welches angetippt wird. Als Konsequenz verbinden sich die beiden umliegenden Huerons zu einem einzigen in dem angetippten Feld. Diese Aktionen sind auch über Eck oder mit drei oder mehr umliegenden Huerons möglich.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de