Kopfrechnen 2: Spielerisch die Rechenkünste per App trainieren

Mit Kopfrechnen 2 ist der Nachfolger zu dem beliebten Mathematik-Quiz erschienen, das neue Herausforderungen bietet.

Manchen liegt die Mathematik einfach und andere halt nicht. So kennt man es aus seiner Schulzeit immer noch am besten. Ob man nun einen Ansporn braucht, um noch besser im Rechnen zu werden oder es einfach nur besser verstehen und lerne möchte, Kopfrechnen 2 (App Store-Link) bietet für jeden das Richtige. Die iPhone-App kann für 89 Cent geladen werden und bringt es im Download nur auf 4,1 MB. Grundvoraussetzung ist allerdings, dass iOS 7 oder neuer auf dem Gerät installiert ist.

Das Design von Kopfrechnen 2 ist, wie sich bereits an der Mindestanforderung erahnen lässt, komplett an iOS 7 angepasst. Die App ist unterteilt in die drei Bereiche Aufgaben, Statistik und Einstellungen. Im Bereich der Aufgaben findet man alle Rechenarten, die man in Kopfrechnen 2 trainieren kann. Das geht über die Grundrechenarten bis hin zu Römischen Zahlen. Eigentlich alles was das Herz begehrt, wenn es ums Kopfrechnen geht.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de