Pills4Skills: Gravitations-Puzzle mit 72 Leveln und total verrückter Grafik

Nicht nur das App-Icon von Pills4Skills ist, nun ja, sagen wir, individuell gestaltet – auch das Spiel selbst hat es in sich.

Pills4Skills (App Store-Link) ist nicht nur der Titel des vor wenigen Tagen neu im deutschen App Store erschienenen Spiels, sondern wohl auch Motto des Entwicklers Peter Shoferystov gewesen, als er sein Game kreiert hat. Man kann nur spekulieren, welche bewusstseinserweiternden Drogen bei der Entstehung von Pills4Skills beteiligt waren und so zum total verrückten Design geführt haben. Das kostenlose Spiel mit seinen knapp 40 MB erfordert zur Installation iOS 6.0 oder neuer und steht bisher nur in englischer Sprache bereit.

Im Grunde genommen ist Pills4Skills ein simples Gravity-Puzzle mit Platformer-Elementen: Die Spielfigur muss es mit Hilfe von Schwerkraftwechseln, die durch einfache Wischgesten nach oben ausgeführt werden, sowie der eigenen Sprungkraft schaffen, Hindernisse zu überwinden und das Ende des Levels zu erreichen. Insgesamt stehen in Pills4Skills 72 Welten mit anspruchsvollem Gameplay bereit.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de