Regenradar Plus: Neue App des WetterAlarm-Machers zeigt Regengebiete in Deutschland

Sicherlich, es gibt auch Wetter-Apps, die bereits eine integrierte Regenradar-Funktion besitzen, darunter auch unser favorisiertes WeatherPro. Mit Regenradar Plus gibt es allerdings Konkurrenz auf diesem Gebiet.

Regenradar Plus (App Store-Link) ist eine 1,99 Euro teure Universal-App, die seit dem heutigen 2. Februar im deutschen App Store zum Download bereit steht. Der Entwickler Stephan Gauch dürfte vielen Nutzern bereits durch seine praktische Unwetter-App WetterAlarm (App Store-Link) bekannt sein, die unter anderem vor Gewittern, Sturm, Eis und Hitze warnt.

Regenradar Plus hingegen widmet sich einer genauen Darstellung von Regengebieten auf einer Karte im deutschen Raum. Die nur 2,3 MB große Anwendung steht in deutscher Sprache bereit und lässt sich auf alle Geräte laden, die mindestens iOS 8.0 installiert haben. Im Gegensatz zu vielen anderen Wetter-Apps, die über ein Regenradar verfügen, bezieht die App ihre Daten direkt vom DWD (Deutscher Wetterdienst), und werden in 2×2 km großen Kacheln alle 5 Minuten aktualisiert.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de