Rube Works: Verrücktes Erfinder-Spiel fordert sämtliche graue Zellen

Selten haben wir ein Spiel gesehen, in dem man so viel kombinieren muss – wir stellen euch Rube Works für iPhone und iPad vor.

Sagt euch der Name Rube Goldberg etwas? Vermutlich nicht. Es handelt sich um einen amerikanischen Pulitzer-Preis-Gewinner und Karikaturisten, Satiriker und Erfinder. Ziel des Spiels ist es alltägliche Aufgaben im traditionellen Rube-Goldberg-Stil zu lösen, indem man Objekte und Tiere miteinander zu komischen Kettenreaktionen verbindet. Wir haben bereits herausfinden lassen: Das englischsprachige Rube Works (App Store-Link) ist nicht einfach, aber durchaus lösbar. Für die eine oder andere Überraschung sorgt es aber auf jeden Fall.

Der Download der Universal-App ist 86,8 MB groß, bezahlen muss man für das heute im App Store veröffentlichte Rube Works 2,69 Euro. Gleich vorweg muss ich sagen, dass der Umfang von nur zehn Leveln plus einem kleinen Tutorial doch sehr beschränkt ist, man für ein einzelnes Level aber durchaus zehn oder mehr Minuten veranschlagen kann, denn sofort wird man nicht auf die richtige Lösung kommen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de