Sound Wand: Bewegungsintensives Musikinstrument fürs iPhone

Jeder, der schon einmal Harry Potter auf Englisch gelesen hat, wird wissen, was ein „wand“ ist.

Allen anderen sei gesagt, dass ein „wand“ ein Zauberstab ist. Zwar kommt die Anatomie des iPhones oder iPod Touches nicht im geringsten an dieses Aussehen heran, aber zumindest hat es etwas Magisches, wenn man durch Bewegungen Töne auf dem iDevice erzeugen kann.

Mit dem Sound Wand (App Store-Link), einer App für iPhone und iPod Touch, ist dieses nun möglich. Derzeit kann die App für 2,39 Euro aus dem deutschen App Store geladen werden, und benötigt dabei 15,3 MB an Speicherplatz. Da Sound Wand vom Gyrosensor Gebrauch macht, und dabei sehr rechenintensive Aufgaben ausführt, ist die App nur für das iPhone 4 und 4S sowie den iPod Touch der 4. Generation geeignet. Außerdem muss mindestens iOS 5 installiert sein.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de