The Beggar’s Ride: Wunderschöner Premium-Platformer entert den deutschen App Store

Mit The Beggar’s Ride ist ein Spiele-Titel im App Store erschienen, der das Herz von Premium-Gamern höher schlagen läßt.

The Beggar’s Ride (App Store-Link), soviel sei bereits vorweg gesagt, kommt gänzlich ohne In-App-Käufe und Werbung aus und lässt sich seit kurzem zum Preis von 3,99 Euro aus dem deutschen App Store herunterladen. Das Spiel steht entgegen der Beschreibung im App Store in deutscher Sprache bereit und erfordert auf dem iPhone oder iPad neben 347 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 8.0 oder neuer.

Weiterlesen

The Beggar’s Ride: Großartiges neues Fantasy-Abenteuer ist ein echtes Premium-Spiel

Wir sind jedes Mal wieder aufs Neue erfreut, wenn es doch noch Entwickler gibt, die sich gegen das Freemium- und für das Premium-Prinzip entscheiden. So stellen wir The Beggar’s Ride nur zu gerne vor.

The Beggar’s Ride (App Store-Link) zählt zu den Neuerscheinungen im App Store und nimmt 303 MB eures Speicherplatzes ein. Zur Installation sollte man mindestens über iOS 8.0 oder neuer sowie ein iPhone 5, ein iPad Mini 2 oder ein iPad 4 verfügen, um den Titel optimal spielen zu können. Eine deutsche Lokalisierung besteht für das mit 3,99 Euro zu Buche schlagende Spiel bereits seit dem Erscheinen im App Store.

Die Geschichte von The Beggar’s Ride wird von den Machern von Bad Seed im App Store wie folgt beschrieben, „Eines Nachts fand ein alter Mann eine mysteriöse Maske – den Schlüssel zu einer verborgenen Welt auf der anderen Seite des Regens. Er war einem Helden vorbehalten, einem Sieger, einem Retter, aber der alte Mann war nur ein Bettler. Entdecke die in der Maske verborgenen Geheimnisse auf einer Reise durch merkwürdige und schöne Landschaften, indem du wie ein Gott Macht über die Welt um dich herum ausübst und entdecke, wer der Bettler in Wirklichkeit ist“.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de