TurboFly HD: Futuristischer WipeOut-Klon mit Verbesserungspotential

TurboFly HD hat es am 22. März in den App Store geschafft. Das Spiel muss mit 89 Cent bezahlt werden und kann auf iPhone und iPad gespielt werden.

Wie auch schon in der Überschrift zu erkennen, flitzt man in TurboFly HD (App Store-Link) mit verschiedenen Hovercrafts, oder auch Jet-Flieger genannt, über die verschiedenen Rennstrecken. Das Gameplay an sich ist wirklich gelungen und macht Spaß, allerdings sind die Menüs und die Grafiken noch verbesserungswürdig.

Im Menü hat man die Auswahl zwischen einer Karriere, einem schnellen Rennen oder einem Mehrspielermodus. In der Karriere gibt es dann 23 Events, die auf acht verschiedenen Rennstrecken ausgetragen werden. Insgesamt stehen fünf Hovercrafts zur Verfügung, die ebenfalls mit dem Spielfortschritt freigeschaltet werden – In-App-Käufe zum vorzeitigen Freischalten gibt es übrigens nicht.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de