Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW11.14)

In dieser Woche hat Apple keine Apps mit „unser Tipp“ gekennzeichnet. Dafür haben wir uns die Mühe gemacht und euch unsere Favoriten aus dem App Store herausgesucht.

iPhone- & iPad-App der Woche – „Wer bin ich? Tiere entdecken“: Kinder-Apps können uns immer wieder faszinieren, diese App hat es uns besonders angetan. Es handelt sich um ein witzig und lehrreich gestaltetes Quiz für Kinder, in dem immer zehn kleine Runden mit fünf verschiedenen Aufgaben-Bereichen gespielt werden. Ziel ist es, das gesuchte Tier richtig zu erkennen. Da die Aufgaben und Tiere immer wieder gemischt werden, gibt es in „Wer bin ich? Tiere entdecken“ über 150 verschiedene Rätsel, die man natürlich auch mehrfach spielen kann. Wie genau die App aussieht, zeigen wir euch in diesem Video. (Universal-App, 1,99 Euro)

iPhone-Spiel der Woche – Dudeski: Zumindest der Ski-Weltcup ist an diesem Wochenende zu Ende gegangen, die Skier werden aber noch lange nicht in den Keller geräumt. Tolle Retro-Action gibt es in dieser Neuerscheinung, in der man mit einem waghalsigen Skifahrer einen verrückten Berg bis nach unten fahren muss. Bis man das geschafft hat, wird aber einige Zeit vergehen. Die Steuerung ist einfach, die Grafik gut und das Spielprinzip witzig. Dudeski erinnert einige Spieler sogar an einen Microsoft-Klassiker. (Universal-App, 1,79 Euro)

Weiterlesen


„Wer bin ich? Tiere entdecken“: Tolle Quiz-App für Kinder mit über 50 Tieren

Wer seine Kinder mit sinnvollen Apps an Medien wie iPhone und iPad heranführen will, sollte sich das neue „Wer bin ich? Tiere entdecken“ genauer ansehen.

Die Entwickler von urbn; pockets veröffentlichen nach Apps wie „Erstes Schreiben, erstes Lesen“ oder „Das ist mein Körper“ heute die nächste Lern-App für Kinder. „Wer bin ich? Tiere entdecken“ (App Store-Link) ist eine 1,99 Euro günstige Universal-App für iPhone und iPad, die sich um über 50 verschiedene Tiere dreht. Die App ist laut Angaben der Entwickler perfekt für Kinder im Vorschulalter geeignet.

Es handelt sich um ein witzig und lehrreich gestaltetes Quiz für Kinder, in dem immer zehn kleine Runden mit fünf verschiedenen Aufgaben-Bereichen gespielt werden. Ziel ist es, das gesuchte Tier richtig zu erkennen. Da die Aufgaben und Tiere immer wieder gemischt werden, gibt es in „Wer bin ich? Tiere entdecken“ über 150 verschiedene Rätsel, die man natürlich auch mehrfach spielen kann.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de