Yankai’s Triangle erstmals gratis: Hier dreht sich alles um Dreiecke

Das iOS-Spiel Yankai’s Triangle ist heute so günstig wie noch nie.

Yankais Triangle 2

Ende letzten Jahres als 3,49 Euro teures Spiel erschienen, kann Yankai’s Triangle (App Store-Link) jetzt erstmals kostenlos erworben werden – sehen wir hier schon die kommende Gratis-App der Woche? Obwohl es schon den Nachfolger Yankai’s Peak gibt, ist Yankai’s Triangle immer noch eine Empfehlung. Der Download ist 58,1 MB groß, für iPhone und iPad optimiert und hat hierzulande noch keine einzige Bewertung erhalten. Im US-Store gibt es viereinhalb Sterne, das Portal Toucharcade hat 5 von 5 Sterne vergeben.


Yankai’s Triangle macht keinen Hehl aus der Liebe zu Dreiecken. In jedem der 1,74×10^26 Level gilt es die Dreiecke so anzuordnen, dass alle Muster miteinander kombiniert Sinn ergeben. Mit einem einfachen Klick auf ein Dreieck wird dieses im Uhrzeigersinn gedreht. Genau so müsst ihr alle Muster und Farben richtig kombinieren, damit am Ende ein großes Dreieck mit einem schönen Motiv erscheint.

Yankais Triangle

So gilt es nicht nur Farben zu matchen, sondern auch verschiedene Muster und mehr. Sollte eines der Dreiecke farblich nicht passen, gilt es ein anderes zu drehen, um letztendlich die perfekte Kombination zu finden. Die Grafiken sind sehr bunt, in den Einstellungen kann auch ein Modus für Farbenblinde aktiviert werden.

Yankai’s Triangle verzichtet auf Werbung, Timer und In-App-Käufe, bietet jedoch meiner Meinung nach zu wenig Abwechslung. In jedem der fast unzählbaren vielen Level, gilt es durch Klicks aufs Display die Dreiecke richtig zu rotieren – nicht mehr, nicht weniger. Zusätzlich gibt es ein paar nette Soundeffekte, auch einige Erfolge sind mit an Bord, doch ingesamt fehlt für ein richtig gutes iOS-Spiel das gewisse Extra.

‎YANKAI'S TRIANGLE
‎YANKAI'S TRIANGLE
Entwickler: Kenny Sun
Preis: 3,49 €

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de