DAZN zeigt ab Saison 2018/19 exklusiv alle Spiele der Europa League

Freddy Portrait
Freddy 05. Oktober 2017, 10:35 Uhr

Der Anbieter DAZN hat sich weitere Rechte für die Fußballübertragung gesichert.

dazn europa league

Und weiter geht es: DAZN hat sich die Übertragunsrechte für die Europa League ab der Saison 2018/19 gesichert - Sky hat scheinbar gar nicht erst mitgeboten. Demnach werden alle 205 Spiele der UEFA Europa League in Deutschland und Österreich auf DAZN zu sehen sein. Der neue Vertrag ist für drei Jahre gültig, also bis zum Ende der Spielzeit 2020/21.

Der Großteil der Spiele der Europa League wird es nicht mehr im FreeTV geben, sondern nur noch beim Bezahldienst DAZN. Dennoch werden 15 der insgesamt 205 Spiele co-exklusiv bei einem FreeTV-Partner abrufbar sein.

James Rushton, CEO von DAZN, zeigt sich darüber hocherfreut:

"Wir sind hocherfreut, dass wir die UEFA Europa League zu unserer UEFA-Champions-League-Berichterstattung und den besten europäischen Fußball-Ligen hinzufügen können. Damit ist DAZN die einzige Plattform in Deutschland und Österreich, die ausführliche Liveübertragungen von den zwei wichtigsten europäischen Fußball-Vereinswettbewerben zeigen wird. Zusätzlich zu unserem Mix aus den besten US Sportligen, Basketball, Tennis, Hockey, Rugby, Darts, Boxen, Kampfsport und vielem mehr, erhalten Nutzer bei uns ein noch nie dagewesenes Angebot. Dabei bleibt DAZN der Philosophie „Fans First“ treu und ist zu einem günstigen monatlichen Preis erhältlich, bietet einen Gratismonat zum Testen – und das ohne langfristige Vertragsbindung."

Für 9,99 Euro pro Monat, wobei der erste Monat kostenfrei ist, gibt es zudem Zugriff auf Premier League, LaLiga, Ligue 1 und Serie A. Ebenso zeigt DAZN ab der Saison 2018/19 einige Spiele der Champions League. DAZN ist auf nahezu jedem webfähigem Gerät verfügbar, unter anderem Smart TVs, Smartphones und Tablets, Apple TV, Amazon Fire TV, Google Chromecast sowie auf den Spielekonsolen Xbox, PlayStation 3 und PlayStation 4.

DAZN
Entwickler: DAZN
Preis: Kostenlos*

Teilen

Kommentare13 Antworten

  1. Darktrek sagt:

    Will Sky mich eigentlich verarschen? Wenn man sky abbonniert, kostet das 40€ im Monat bzw 80 im 2. Jahr. Und dann bieten die nichtmal mit? Kann ihnen nich noch jemand die Rechte für die Bundesliga abkaufen, dann haben sie nichts mehr.

    • Northbuddy sagt:

      Naja. Wer mehr als 35€ für ein Komplettpaket zahlt, hat sich von Sky wirklich verarschen lassen 😉

    • KaM! sagt:

      Tjaaaaaaaaaaaa. Wer für Sky zahlt ist selber Schuld. Dieser Drecksverein muss endlich in die Insolvenz das wünsche ich denen von ganzen Herzen.

  2. mosbuddy sagt:

    Sky ist bald Pleite. Guckt eh keiner mehr Filme. Und der Sport wird aufgeteilt auf Eurosport ( läuft da ja auch nicht , entschuldigen sich ja nur ) und den anderen Hyänen

  3. dudemeister sagt:

    Sky zu Ende Oktober gekündigt. Versuchen mich zum dritten mal mit 41,99 (bisher knapp 39€) zu halten. Wäre mir vllt 20€ wert. Schaue lieber Netflix und vllt DAZN

    • Kai sagt:

      Ich zahle derzeit 34 Euro für das Komplettpaket mit Sky Go auf Entertain, was den zusätzlichen Vorteil hat, dass ich auf allen Zusatzreceivern ebenfalls Sky sehen kann, ohne Aufpreis. Nach der Vertragslaufzeit würde der Preis auf knapp 70 Euro steigen. Mehr als 34 Euro ist mir das Angebot aber auch nicht wert. Deshalb habe ich gekündigt. Sollte von Sky kein vergleichbares Angebot kommen, bleibt die Kündigung bestehen. Selbst 40 Euro würde ich dafür nicht zahlen.

      • Blecheimer sagt:

        Mir hat Sky erst grad wieder Sky Komplett für 29,95 Euro angeboten, Angebot war nur bis vergangenen Samstag für mich reserviert. Wundert mich eigentlich, ich hatte ja nur Sky Welt und Bundesliga. Hab das Angebot verstreichen lassen, habe nicht vergessen wie sie den monatlichen Preis um1 Euro erhöht (O-Ton: Marktübliche Preise) haben.

    • Northbuddy sagt:

      Abwarten und ggf. Dunkleschalten riskieren. Die rufen an… am 31.10.
      Das richtige Angebot kommt erst ganz zum Schluss.

  4. Bigboffer sagt:

    Sky hat einfach alles verschlafen 🙄
    Schaue da nur noch BL und F1 auf sky go. Netflix, Prime kümmern sich um den Rest 🙂 DAZN kommt bestimmt bald da zu 👍🏻

  5. KaM! sagt:

    Leute jetzt mal ehrlich? Was Sky macht ist absolute verarsche der Kunden. Sie blenden in einem Live Spiel dauernd Werbung ein und Serien werden ständig gelöscht und wieder hinzugefügt

  6. Shrek sagt:

    Du musst es doch nicht nutzen.

  7. Cdr_Keen sagt:

    Bin schon 1 Jahr bei DAZN und bin mehr als begeistert. Mehr Inhalte als man am Tag schauen kann, alles live oder on demand. Keine Werbung, nur für eigene Events und Übertragungen und bisher auch sehr sehr wenige technische Aussetzer.

    Und ganz ehrlich? Ich brauch die Bundesliga nicht wenn ich dafür LaLiga, Premiere League, Serie A, Ligue 1 und noch mind. 10+ weiter europäische und weltweite Ligen schauen kann. Dazu EM/WM Qualis, Europa- und Championsleague und jede Menge weiter Sportarten wie z.B. Football (NFL und NCAA) oder Basketball und und und … .

Kommentar schreiben