iTunes-Karten: Ab heute bis zu 20 Prozent Bonus bei Kaufland

Fabian Portrait
Fabian 19. Oktober 2017, 07:04 Uhr

Und weiter geht es mit den Angeboten rund um iTunes-Karten. Diesmal könnt ihr bei Kaufland sparen.

Kaufland iTunes Extra

Update am 19. Oktober: Ab heute gibt es bis zu 20 Prozent Bonus bei Kaufland. Alle Infos findet ihr noch einmal etwas weiter unten.

Original-Artikel vom 12. Oktober: Wenn bei euch nicht gerade das Konto komplett leer ist, lohnt es sich allerdings, bis zur kommenden Woche zu warten. Ab dem 19. Oktober bietet die Supermarkt-Kette Kaufland deutschlandweit nämlich noch ein besseres Angebot.

Bei Kaufland gibt es auf die iTunes-Karte im Wert von 25 Euro zwar nur 10 Prozent Bonus-Guthaben und auf die iTunes-Karte im Wert von 50 Euro genau wie bei Real 15 Prozent Extra, wenn ihr euch für die größte iTunes-Karte entscheidet, gibt es aber gleich 20 Prozent Bonus. Aus 100 Euro iTunes-Guthaben werden so im Handumdrehen 120 Euro. Das macht umgerechnet einen Rabatt von 16,6 Prozent, was in diesen Tagen gar nicht mal so schlecht ist.

Wie bereits am vergangenen Wochenende angekündigt, haben wir unser Newsletter-System in den vergangenen Tagen ausführlich aktualisiert. Eine komplett neue Technik soll für einen reibungslosen Ablauf des Versands sorgen, das aktuelle Angebote haben wir bereits über den Newsletter verteilt. Da wir allerdings nicht von 0 auf 100 durchstarten können, läuft der Versand reguliert langsam ab - es könnte also noch etwas dauern, bis das Angebot in eurem Postfach ankommt. Hier bitte noch ein wenig Geduld, wir melden uns mit einer kleinen News, sobald alles wieder zu 100 Prozent läuft.

Teilen

Kommentare14 Antworten

  1. HorrorGlyph sagt:

    Gibt es günstig keine 15€ Karten mehr für 12,50€ ???

    • veeman sagt:

      Die Zeiten sind leider längst vorbei – ich frage mich auch immer , wer kauft denn eine 100€ iTunes Karte zb – ist schade , aber man kann nix machen

      • memocan sagt:

        Ich nehme die 100‘er-Version, weil sie dann ca. 3 Monate hält. Ich habe Abonnements für ca. 30 € im Monat (wie u.a. Netflix, DAZN).

  2. HorrorGlyph sagt:

    Achso!!! Die 25€ Karte hat bei mir knapp 2 Jahre gedauert bis diese leer war aber PayPal Zahlung ist auch eine Lösung

  3. R7ck sagt:

    Warum soll das Keiner kaufen? Ich nehm die immer und bezahl damit mein music abo.

  4. dirkg173 sagt:

    Was soll die Rechnung von 16,6 % im Schnitt? Milchmädchenrechnung…

    • Fabian sagt:

      Du zahlst für 120 Euro Guthaben nur 100 Euro. Das sind 16,6 Prozent Rabatt. Daran lässt sich leider nix rütteln 😉

      • dirkg173 sagt:

        Na ja, es kommt auf den Blickwinkel an. Es existiert ja keine 120€-iTunes-Karte die ich dann über einen Rabatt von ca. 16,6 % für 100€ bekomme, sondern ich kaufe eine 100€-iTunes-Karte und bekomme 20€ geschenkt (= +20 %)… 😜

        Aber ich muss zugeben, dass ich mir die News nicht mit Verstand durchgelesen und somit einen Denkfehler gemacht habe. Erst Hirn einschalten, dann posten! 😏

  5. Souldream sagt:

    Ich verstehe es nicht warum jedesmal wenn ein iTunes Angebot kommt, egal von wem, immer und immer wieder dumm darüber diskutiert werden muss. Etliche müssen den lieben langen Tag langweile haben, anders kann man diese Phänomen nicht erklären.

Kommentar schreiben