4S-Launch: Auch Gameloft bietet reduzierte Spiele an

Electronic Arts legt vor, Gameloft zieht nach. Das hätte man sich fast denken können.

Heute Nacht hat Electronic Arts mehrere iPhone-Spiele reduziert, pünktlich zum Start des neuen iPhones mischt auch Gameloft wieder in der 79-Cent-Liga mit. Bei insgesamt fünf Spielen wurden die Preise drastisch gesenkt, netterweise sind hier auch die Versionen für das iPad reduziert.


Die ganz großen Kracher sind das definitiv nicht, der Vollständigkeit halber haben wir sie aber trotzdem erwähnen wollen. Für den einen oder anderen von euch ist es ja vielleicht eine gute Gelegenheit, die eigene Sammlung zu komplettieren.

Anzeige

Kommentare 15 Antworten

  1. Nichts neues…hab alle schon.Hoffe dann auf neue spiele (vielleicht zur Neuverfilmung von spiderman ein spiderman Open World Spiel das wär der Kracher)

    1. Geb einfach mal bei google Neuverfilmung spiderman ein. Gibt auch schon trailer . Wird 2012 erscheinen. Toby maguire wird net dabei sein……..

    1. Also ich muss ja sagen das Gameloft bei mir minus Punkte sammelt! Seitdem ich zum Beispiel Splinter / Rainbow /Assasin mit den Konsolen verglichen habe, andere Story, war ich schon sehr enttäuscht! Auch frage ich mich, wieso auf dem Idevice nicht Grafik möglich ist wie auf der alten XBOX! Ich habe gestern mal das erste Splinter cell gespielt, da sieht grafisch besser aus als auf der Version von gameloft! Iphone Ipod etc haben doch bessere Hardware wie die alte rappel Kiste! Haben die kein Bock sich Mühe zu geben? Ob ich jetzt 2gb Iphone belege oder 2gb auf einer DVD habe, wo ist da der unterschied?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de