Ab Montag: Reduzierte iTunes-Karten bei Rossmann kaufen

Die Drogerie-Kette Rossmann bietet ab Montag reduzierte iTunes-Karten zum Verkauf an. Wir haben alle Infos für euch gesammelt.

Rossmann iTunes Karten

Wer seine Apps, Musik und Filme direkt mit der Kreditkarte bezahlt, man bekanntlich einen dicken Fehler. Denn immer wieder gibt es in Deutschland reduzierte iTunes-Karten im Handel, so dass man in den meisten Fällen ganz problemlos 20 Prozent sparen kann. Manchmal etwas mehr, manchmal etwas weniger.


Vom 27. Juli bis zum 31. Juli kann bei Rossmann (Filialsuche) gespart werden. Die Drogerie-Kette gewährt auf alle iTunes-Karten, ausgenommen sind lediglich die variablen Gutscheine, genau 20 Prozent Rabatt. Nach dem Kauf kann man die Gutscheine einfach mit der Kamera an seinem iPhone, iPad oder Mac einlösen und das Guthaben danach ganz normal für Einkäufe verwenden. Wie viel ihr genau spart, zeigt euch unsere kleine Liste.

  • 15 Euro iTunes Guthaben für 12 Euro
  • 25 Euro iTunes Guthaben für 20 Euro
  • 50 Euro iTunes Guthaben für 40 Euro
  • 100 Euro iTunes Guthaben für 80 Euro

Wenn ihr Gefallen am günstigen Guthaben gefunden habt, empfehlen wir unseren Newsletter. Dort bekommt ihr Rabatt-Meldungen noch vor dem Start im Handel direkt in euer Postfach.

Anzeige

Kommentare 13 Antworten

  1. Ich denke eher, dass das ein rein rechtlicher Hinweis ist, dass Bücher nicht rabattiert werden. Faktisch wird kein Unterschied gemacht, ob Apps oder Bücher gekauft werden….

  2. Wird der Beitrag für Apple Music im Familienabo mit der (zwangsweise) hinterlegten Kreditkarte bezahlt, oder wird auch zu erst vom Guthaben abgezogen? Wenn ja, wird Apple Music im Familienabo mit vergünstigten iTunes-Karten sehr günstig. ? I

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de