appgefahren News-Ticker am 11. April (5 News)

Die Woche neigt sich langsam dem Ende. Was passiert vor dem Wochenende in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch.

+++ 10:40 Uhr – Spiele: Prince of Persia kommt zurück +++
Vor rund 20 Jahren hat Prince of Persia die Spiele-Welt bereits begeistert. Bereits in wenigen Wochen soll Prince of Persia® The Shadow and The Flame für iPhone und iPad veröffentlicht werden und 15 umfangreiche Level bieten. Einen ersten Eindruck bietet ein Trailer auf YouTube.


+++ 8:15 Uhr – Spiele: Neuerscheinungen des Tages +++
Heute ist mal wieder Spiele-Donnerstag. Alle interessanten Neuerscheinungen des Tages findet ihr bereits in unserem App-Ticker. Besonders hervorheben kann man mit Sicherheit Dungeon Hunter 4, das wir euch später ausführlich vorstellen werden. Hereinschauen könnt ihr aber schon jetzt, es handelt sich um einen Freemium-Titel.

+++ 8:00 Uhr – Office: Erst im Herbst 2014? +++
Laut einem Bericht von ZDNet soll Microsoft die iOS-Version von Office erst im Herbst 2014 auf den Markt bringen, so heißt es jedenfalls in einer internen Roadmap. Wir empfehlen bis dahin weiter die iWork-Suite von Apple.

+++ 7:30 Uhr – iAD: Weiter auf dem absteigenden Ast +++
Apples eigenes Werbe-Netzwerk für iOS kommt weiterhin nicht nicht in die Gänge. Im mobilen Markt spielt iAd immer noch keine große Rolle, laut einem Bericht von IDC Research setzen Entwickler und Publisher lieber auf eigene Kapazitäten, statt externe Dienste zu nutzen.

+++ 7:20 Uhr – Grafik: Die meistverkauften Handys +++
Welches Handy wurde bisher wohl am meisten verkauft? Ein iPhone? Oder doch ein Modell des Gegners Samsung? Eine Übersicht über die meistverkauften Handys aller Zeiten findet ihr auf dieser Webseite.

 

Anzeige

Kommentare 17 Antworten

          1. Sorry, dann weiss ich auch nicht weiter. Vlt. Serverprobleme weswegen es nicht geht. Evtl. hoher Ansturm im Moment.

  1. Bin noch am Anfang… aber die in App Preise sind wieder unverschämt. Zu Beginn ist es zwar noch schön einfach, jedoch denke ich, dass es im späteren Spielverlauf ewig dauert bis man das Equip zusammen hat um gewisse Elite-Gegner zu besiegen. Mal sehen wann die Grenze erreicht ist – falls es so kommt, dann ist’s der nächste Freemium-Flop.

  2. Lol, warum wurden den das S2 und das S3 zusammen in eine Ribrik gepackt. Das iPhone wurd ja auch unterteilt. Muss das zusammen Addiert werden damit die überhaupt in den Top10 landen,ja? Aber eine schöne Grafik

    1. Genau das selbe habe ich mir auch gerade gedacht, Hauptsache das Samsung vertreten ist, schade für den, der sonst auf Platz 10 gelandet wäre..

  3. Nun packen wir mal iPhone 1-5 zusammen und dann schaun wir wies hier aussieht …
    das s2 und das s3 sind zwei noch verschiedenere phones wie 3g und 3gs oder 4 und 4s!
    ein witz, die hier zusammenzupacken!!

    1. Die sind nicht hier, sondern DA zusammen gepackt worden, die Kernaussage ist aber korrekt. Nur damit man ein Galaxy Phone auf der Liste hat einfach mal zusammen packen, ist Blödsinn.

  4. Leute erst lesen und dann motzen 😉

    Da steht dass das iPhone 3 über 35 Millionen mal verkauft wurde und das S2 und das S3 BEIDE über 40 Millionen verkauft wurde 😉

    Das bedeutet: Sie sind zusammengeschlossen, weil sie fast gleihoft verkauft wurden 😉

    1. Verstehe ich auch nicht, warum hier gleich wieder die Samsung-Hater-Keule ausgepackt wird, nur weil die Leute zu blöd sind, den simplen Satz zu verstehen. Danke für deine Erklärung, aber wird sicher wieder in Grund und Boden gevotet, weil das eigene Weltbild ja nicht falsch sein kann. :p

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de