appgefahren News-Ticker am 9. Februar (4 News)

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.


+++ 9:09 Uhr – Apple: Wien bekommt Apple Store +++

In den Stellenangeboten von Apple ist jetzt auch Wien zu finden. Demnach wird Wien demnächst einen ersten Apple Store erhalten.


+++ 6:56 Uhr – Apple: Super-iPhone zum Jubiläum? +++

Laut Informationen von Fast Company soll Apple für das zehnjährige iPhone-Jubiläum ein über 1.000 US-Dollar teures Sondermodell planen. Als Name soll neben iPhone 8 auch iPhone X in Frage kommen.


+++ 6:54 Uhr – iPad Air 2: Ende in Sicht? +++

Laut Informationen von AppleInsider ist das iPad Air 2 in den USA immer schwerer zu bekommen, teilweise sind bestimmte Konfigurationen gar nicht mehr auf Lager. Auch in Deutschland sind die Lieferzeiten zum Teil auf zwei bis drei Wochen gestiegen. Es würde uns nicht wundern, wenn Apple das Modell im Frühjahr komplett einstampft.


+++ 6:53 Uhr – macOS Sierra 10.12.4: Zweite Beta jetzt öffentlich +++

Die zweite Beta von macOS Sierra 10.12.4 ist ab sofort nicht mehr nur für Entwickler, sondern auch für Teilnehmer des öffentlichen Beta-Programms verfügbar.

Anzeige

Kommentare 14 Antworten

  1. Find ich ehrlich gesagt gut! Einmal als shareholder 😉 und außerdem ist dann (zumindest das Premium Modell) endlich mal wieder etwas exklusives, wie damals das erste iphone! 🙂

  2. Soll, soll, soll, könnte, könnte…
    Langsam kann ich es nicht mehr hören.

    Laßt Euch doch einfach einmal überraschen und spekuliert nicht herum, was es vielleicht, unter Umständen, eventuell geben könnte!

    1. Da du selber lachst, weißt du hoffentlich , dass auf die Dollar Preise noch die Mehrwertsteuer und die Wechselkurs Zulage on top kommt bis du den europreis hast!
      Wenn ich das so lese, rechne ich mit ca 1250 – 1500 Euro für die top Version mit 512 GB.

      1. Dir ist bewusst, das andersrum auch bald Strafzölle anfallen und Herr Trump jeden Chip eigenhändig zerschmettert, der aus China ?? kommt. Also werden Preise um 1000$ bald der Vergangenheit angehören ?

        1. Ich mag zwar TRUMP. Aber nix wird so heiß gegessen, wie es auf den Tisch kommt. Die werden zusammen eine Lösung finden. Wird wahrscheinlich nach und nach im Laufe der nächsten vier Jahre auf US Produktion umgestellt, denke ich. Und US Zölle brauchen uns als deutsche iphone User nicht schrecken: solange keine US Produktion existiert , kommt unser iphone direkt von China nach Deutschland, ohne jemals in den USA gewesen zu sein.

    2. Das ist doch alles reine Spekulation.

      Wenn morgen jemand schreibt, daß das iPhone 8 mindestens 2000$ kostet, wird auch darüber geschrieben. Es lohnt sich aber nicht, denn Apple bestimmt den Preis und den wird man erst bei der Veröffentlichung sehen. Wenn es denn überhaupt ein iPhone 8 geben wird. Wer weiß das schon?

  3. Appgefahren ist schon super! Ohne triftigen Grund löschen die plötzlich alle meine Posting sund blockieren mein Konto. Das ist strafbares Cybermobbing! Dieses Team ist nicht erwachsener geworden und verhält sich rücksichtslos!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de