GEO Epoche: iPad-Magazine zum Tag der Deutschen Einheit zum halben Preis

Ihr besitzt nicht nur ein iPad, sondern seid auch an Geschichte interessiert? Dann ist GEO Epoche genau die richtige App für euch.

GEO Epoche

„GEO Epoche stellt Geschichte so dar, als wäre man dabei: spannend, ausführlich, präzise und wissenschaftlich auf der Höhe der Zeit“, heißt es in der Beschreibung im App Store. Das iPad-Magazin des Gruner + Jahr Verlags überzeugt mit knapp 250 Bewerbungen und einem Schnitt von rund viereinhalb Sternen. Aktuell lohnt sich ein Blick in GEO Epoche (App Store-Link) übrigens doppelt: Alle verfügbaren digitalen Magazine gibt es derzeit zum halben Preis für nur 4,99 statt 9,99 Euro. Eine perfekte Gelegenheit, um sich mit Lesestoff für den anstehenden Feiertag am Samstag einzudecken.

Neben den rund 20 kostenpflichtigen Magazinen zu Themen wie den Weltkriegen, den Germanen, dem Kapitalismus oder das Römische Reich gibt es auch eine kostenlose Probeausgabe, die ihr nach dem Download der iPad-App kostenlos lesen könnt. Hier geht es um das spannende Thema Israel, einem aufregendem Land, in dem ich bereits zu Gast sein durfte. Passend zum 3. Oktober gibt es zudem die aktuelle Ausgabe „Die DDR“ für nur 4,99 Euro.

Die einzelnen Ausgaben können nach dem Download der App einzeln geladen werden und stehen danach innerhalb der App zur Auswahl bereit. Insbesondere die Aufmachung der Magazine ist stets gelungen: Jede Ausgabe verfügt nicht nur über zahlreiche interessante Artikel, sondern auch über Bilderessays mit beeindruckenden Fotos, Kartenansichten, Interviews, Timelines und Videomaterial. Wer möchte, kann sich einige der Artikel sogar von einem GEO-Redakteur vorlesen lassen. Diese Artikel sind dann mit einem entsprechenden Audio-Symbol versehen.

Sowieso ist die Navigation innerhalb der App sehr einfach und selbsterklärend: Mit Wischgesten nach links und rechts navigiert man zwischen den einzelnen Artikeln, im Artikel selbst kann man nach oben und unten scrollen, um weiterzulesen. Ein Tipp auf den Bildschirm öffnet eine Navigationsleiste, in der sich ein Inhaltsverzeichnis angesehen und Artikel als Favoriten markiert werden können. Reinschuppern lohnt sich auf jeden Fall, insbesondere mit der kostenlose Probeausgabe macht man ja nichts verkehrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de