GRID Autosport: Mindestanforderungen für iOS-Geräte & Mac-Version reduziert

Freddy Portrait
Freddy 18. November 2017, 14:11 Uhr

Wir möchten euch ein paar weitere Informationen rund um GRID Autosport liefern.

GRID Autosport Mac

GRID Autosport ist schon etwas länger im Mac App Store vertreten, bald wird es das Spiel aber auch auf iPhone und iPad geben. Schon im März dieses Jahres haben wir euch mit ersten Informationen versorgt, jetzt haben die Entwickler wissen lassen, mit welchen Geräten das GRID Autosport für iOS kompatibel ist.

GRID Autosport benötigt mindestens ein iPhone 7, iPad (2017) oder iPad Pro. Zudem wird iOS 11 vorausgesetzt. Zudem benötigt ihr mindestes 6 GB freien Speicher für das Basis-Spiel, 8 GB sind ratsam, wenn man alle kostenlosen DLC-Pakete installiert. Folgende Liste zeigt alle unterstützen Geräte.

  • iPhone 7 (Plus)
  • iPhone 8 (Plus)
  • iPhone X
  • iPad 2017
  • iPad Pro 9,7"
  • iPad Pro 10,5"
  • iPad Pro 12,9" (1. & 2. Generation)

Das wissen wir bereits: So kommt GRID Autosport auf iPhone und iPad auf 80 hochgezüchtete Rennwagen und auf über 100 Streckenvarianten in 22 verschiedenen Umgebungen, darunter auch echte Rennstrecken wie der Hockenheimring. Gefahren wird unter anderem mit einem McLaren 12C GT3, einem Audi RS 5 oder auch einem Formel-3-Boliden von Dallara. GRID Autosport für iOS wird eine Neigungs- und Touch-Steuerung bieten und das komplette Erlebnis des Desktop-Spiels auf iPhone und iPad bringen.

Einen ersten Eindruck gibt es übrigens am 22. November. Auf Twitch werden die Entwickler ihr Spiel erstmals live präsentieren. Um 19 Uhr geht es los.

GRID Autosport ist für den Mac reduziert

Falls ihr keine Lust habt zu warten, könnt ihr das Mac-Spiel aktuell reduziert laden. Das 16,28 GB groß Rennspiel kostet jetzt 19,99 Euro (Mac Store-Link) statt 39,99 Euro. Beachtet vor dem Download bietet die Systemanforderungen.

GRID™ Autosport
Entwickler: Feral Interactive Ltd
Preis: 39,99 €*

Teilen

Kommentare7 Antworten

  1. Ash sagt:

    Das wäre eigentlich für Apple TV interessant

  2. Vauka sagt:

    Genau eine ATV Unterstützung wäre wünschenswert

  3. Elja sagt:

    Controler-Unterstützung bitte

  4. M_A_K_K_O sagt:

    Und läuft nicht auf dem iPhone 7???

  5. Dimmi sagt:

    Na super, sehe gerade dass ich mir doch tatsächlich ein neues IPad holen muss wenn ich das Spiel spielen will, auf dem IPad Air 2 läuft es wohl nicht. 😔

Kommentar schreiben