Kinder-App Obstgarten: Der Frühling kann kommen

In weiten Teilen Deutschlands sollten die Wiesen derzeit weiß sein. Mit Obstgarten könnt ihr euch und eure Kinder auf den anstehenden Frühling einstellen.

Bisher ist Obstgarten (App Store-Link) noch nicht für das iPhone 5 optimiert, der 2,69 Euro teuren Universal-App wollen die Entwickler aber schon bald ein entsprechendes Update verpassen. Ich habe die 151 MB große App auf meinem iPad mini ausprobiert und muss sagen, dass sie wirklich sehr schön und vor allem kindgerecht gestaltet ist.


Im Obstgarten gibt es viele Dinge zu entdecken, die App unterteilt sich dabei in drei Bereiche, in denen man spielen, lernen, entdecken und gestalten kann. Begleitet werden die Kinder dabei stets vom Raben Theo, der ihnen zum Beispiel die Entdeckerwelt zeigt. Hier kann man in einem großen Garten so ziemlich alles antippen und so kleine Animationen und lustige Geräusche erzeugen.

Selbst aktiv werden kann man in der Lernwelt. Hier gilt es, einen von vier Bäumen zu pflanzen. Entscheiden kann man sich hier zwischen Äpfeln, Birnen, Pflaumen und Kirschen. Man buddelt ein Loch, wirft etwas Obst hinein, gießt, jätet Unkraut und pflückt nach einigen Tag/Nacht-Wechseln die Früchte. Aktiv werden kann man auch in der Spielwelt, in der man durch richtiges Timing bestimmte Früchte in einen Korb fallen lassen muss.

Wenn man nach und nach immer mehr Körbe gefüllt hat, schaltet man Erfolge und Belohnungen frei – die neuen Objekte kann man dann in den anderen beiden Welten finden. Zu viel Zeit sollten die Kinder natürlich nicht vor dem iPhone und iPad verbringen. Um das zu verhindern, kann man einen Timer setzen – allerdings ist dessen Kindersicherung durch die Eingabe einer Zahl zwischen 0 und 9 doch recht leicht zu knacken, zumindest wenn die Kids schon lesen können.

Insgesamt macht der Obstgarten aber eine gute Figur und weckt Vorfreude auf den anstehenden Frühling. Es gibt keine Werbung und keine In-App-Käufe, Links zur Hersteller-Seite verstecken sich hinter der bereits erwähnten Kindersicherung.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de