Kostenlose & rasante Action: Call of Mini – Double Shot

Reichlich Action gibt es in Call of Mini: Double Shot. Heute sogar kostenlos.

Wer mit dem ruhigen und klassischen Spiel des Jahres 2008, Keltis HD, nichts anfangen kann, obwohl es heute reduziert angeboten will, sollte mal einen Blick auf Call of Mini: Double Shot (App Store-Link) werfen. Dort ist jedenfalls reichlich Action garantiert.


Die 102 MB große Universal-App gibt es heute erstmals kostenlos, damit kann man immerhin 79 Cent sparen. Obwohl der neueste Teil der Call of Mini-Reihe erst am 10. November erschienen ist, gab es schon zwei Updates – die Entwickler sind also sehr fleißig.

Bei Call of Mini: Double Shot handelt es sich um einen klassischen Dual-Stick-Shooter. Man steuert auf iPhone und iPad also mit beiden Daumen, bewegt sich durch die Welten und schießt wild um sich. Als kleines Alleinstellungsmerkmal steht in Double Shot übrigens ein Partner zur Seite, der ebenfalls wie wild durch die Gegend feuert.

Bei einer durchschnittlichen Bewertung von viereinhalb Sternen sollten sich Fans des Genres dieses Angebot jedenfalls nicht durch die Lappen gehen lassen. Im Vergleich zum ebenfalls sehr gut bewerteten Vorgänger ist Call of Mini: Double Shot noch eine kleine Steigerung.

Anzeige

Kommentare 13 Antworten

          1. Wer freut sich nicht über ein Lob? Nennst du immer gleich alle, die evtl. mal ein Lob für dich überhaben, einen A………….? Und solltest du dich über das „ist ja nicht so schlimm…“ ärgern, dann frag dich doch mal, ob DIR niemals Fehler unterlaufen!

          2. Ein Lob bzw. ein Kompliment von dem zu unterscheiden, was hier rausgelassen wurde, schafft mein 5-jähriger Neffe bereits. Fragt sich nur was schlimmer ist – zu kriechen und zu schleimen oder sich darin zu sonnen. Aber soll halt jeder, was sie/er am besten kann.

  1. Das Spiel macht mir von allen Ballerspielen am Meisten Spaß! Ab Wave 40 wird’s allerdings in jedem Level recht schwierig, nur mit Zusatzleben zu meistern

    1. Also ich hab erst ab dem dritten Ort Extra Leben gebraucht, genauer gesagt bei Welle 1287 (war erst heute deshalb weiß ich das noch). Allerdings habe ich auch einen Freund mit dem ich das zusammenspiele sonst hätte ich wohl auch früher Extra Leben gebraucht da der Polizist der einen ansonsten unterstützt nach maximal 10 Sekunden tot ist. Einfach immer die beste Waffe kaufen die beste Ausrüstung und schon klappt’s.

  2. Ich hab dieses Spiel auch für 79 Cents gekauft naja, hat sich zwar gelohnt, jedocj gefällt mir die topdown perspective nicht. Der Vorgänger hatte third person.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de