Neu fürs iPad: Offizielle Twitter-App

2 Kommentare zu Neu fürs iPad: Offizielle Twitter-App

Der anfangs kleine Microbloggingdienst Twitter hat sich zu einem riesigen Netzwerk entwickelt. Die ehemalige App Tweetie wurde von Twitter übernommen und wird nun auch fürs iPad kostenlos angeboten.

Seit heute kann man die rund 5 MB große App Twitter aus dem App Store gratis herunterladen. Die iPhone Version gibt es schon sehr lange, nun handelt es sich um eine Universal-App.


Es stehen dir alle Funktionen zur Verfügung, die es auch in der iPhone Version schon gibt. Somit kannst du die Echtzeitsuche benutzen, Top-Teweets lesen, Trend-Themen anzeigen lassen und eine Karte zeigt wer in deiner Nähe twittert.

Natürlich kannst du eigene Tweets verfassen, Bilder anfügen, Links versenden oder Videos hochladen. Wer noch kein Twitter-Koto hat kann aus der App heraus ein neues Konto eröffnen.

Wer der ganzen Welt Nachrichten schreiben will oder einfach nur schnelle News erhalten möchte, sollte sich Twitter zu legen. Folgt man den richtigen Leuten ist Twitter schneller als mancher TV-Sender.

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de