Pilates Perfect Body: Einstündiges Pilates-Workout in Video-Form

Wer für Pilates eine Anleitung beziehungsweise ein Workout sucht, sollte einen Blick auf die deutschsprachige App „Pilates Perfect Body by Sabina Weiss“ (App Store-Link) werfen.

Pilates Perfect Body wird als äußerst sanftes und effektives Workout für Körper und Geist beschrieben. Nach dem Kauf der 4,49 Euro teuren Applikation gibt es eine kurze Einführung in Textform. Hier wird grundsätzlich erklärt was Pilates ist und für für welche Personen und Anwendungsbereiche sich das Training eignet.


In der Übersicht selbst findet man dann 20 Videos, die jeweils andere Übungen zeigen. Sabina Weiss stellt alle Trainingseinheiten dar, macht sie vor und beschreibt genau, worauf man besonders bei der Ausführung achten sollte. Die Videos an sich müssen dabei nachgeladen werden, da der die App selbst nur 3,9 MB groß ist. Wer möchte kann auch die komplette Trainingsstunde in einer Session laden und abspielen lassen.

In den einzelnen Übungen gibt es zusätzlich eine kleine Erklärung in Textform. Die Videos an sich sollte man natürlich im WLAN herunterladen, da sie zwischen 10 und 70 MB groß sind. Die Übungen werden gut präsentiert und ausführlich besprochen.

Mit Pilates soll man in kurzer Zeit die Körperhaltung verbessern, das Gewebe straffen und die Muskeln formen können. Sabina Weiss hat viele Jahre in den USA als Fitness-Trainerin gearbeitet und ein wirkungsvolles Programm entwickelt.

Der Kaufpreis von 4,49 Euro für die iPhone-Applikation ist sicher nicht gerade günstig, wenn man das aber mal mit Preisen im Fitnessstudio oder mit einer richtigen Übungsstunde vergleicht, wird man merken, das knapp 5 Euro im Gegensatz dazu doch recht günstig sind. Natürlich muss der Wille da sein, denn um einen sichtbaren Erfolg zu sehen, sollte man immer am Ball bleiben.

Von der Pilates-App hätten wir uns noch etwas mehr Interaktion und Design gewünscht. Was man mit einer Fitness-App alles anstellen kann, hat Mercedes-Benz ja schon vor einigen Monaten gezeigt. Wir erinnern an dieser Stelle gerne noch einmal an SL Bodywork (zum Artikel), das sich Fitness-interessierte Nutzer auf jeden Fall näher ansehen sollten.

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de