Skype: Bildschirminhalt jetzt auch unter iOS teilen

Screen Sharing auf mobilen Geräten

Skype ist ein Urgestein in der Internet-Welt und wird auch nach der Übernahme durch Microsoft immer noch mit neuen Funktionen ausgestattet. Über ein neues Feature dürfen wir uns ab sofort unter iOS und auch Android freuen: Screen Sharing.

Skype (App Store-Link) unterstützt ab sofort das Teilen des Bildschirminhalts von iPhone und iPad, während man gleichzeitig mit dem Kontakt telefoniert. Das klappt ganz einfach: Während eines aktiven Skype Anrufs drückt man einfach auf das neue Icon mit den drei Punkten und tippt im folgenden Menü auf „Bildschirminhalt teilen“.

Auf diese Weise kann man beispielsweise dem Gesprächspartner etwas auf dem eigenen Bildschirm zeigen und sich beispielsweise bei Problemen mit einer App helfen lassen. Oder man startet gemeinsam einen Shopping-Marathon im Netz, den Möglichkeiten sind hier sicherlich kein Grenzen gesetzt.

Neben der neuen Funktion könnt ihr euch auch über ein neues Design im Anruf-Screen freuen. Beinahe sämtliche Icons wurden aus der Ansicht verbannt, so dass der Gesprächspartner bei einem Video-Anruf bildschirmfüllend und ohne störende Elemente erscheint. Weitere Informationen zu den Neuerungen in Skype gibt es im Microsoft-Blog.

‎Skype für iPhone
‎Skype für iPhone
Preis: Kostenlos+
‎Skype für das iPad
‎Skype für das iPad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de