Achtung Pleite: Nummer 1 der Charts zeigt Privat- und Firmeninsolvenzen

Bei einem Blick in die Charts haben wir einen überraschenden Neuzugang auf Platz 1 entdeckt: Achtung Pleite. Was kann die App?

Eine Insolvenz ist keine tolle Sache für den Betroffenen. Aber auch dritte Personen können durchaus in Probleme geraten, beispielsweise wenn Kunden Pleite sind und gar nicht bezahlen können. Achtung Pleite (App Store-Link) verspricht, 98 Prozent aller deutschen Schuldner zu kennen und diese innerhalb der gleichnamigen App für iPhone und iPad aufzulisten. Das scheint im App Store gut anzukommen, immerhin rangiert die 2,99 Euro teure Anwendung derzeit auf dem ersten Platz der Verkaufscharts.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de