Im Angebot: Eltern-App Baby WiFi

Wir wissen es alle: Im App Store gibt es Programme, die wohl die wenigsten von uns brauchen. Aber auch diese Randgruppe wollen beachtet werden.

Vor einiger Zeit haben wir euch bereits eine Babyphone-App vorgestellt, die in unserem Test aufgrund verschiedener Dinge nicht so gut abgeschnitten hat. Eine andere App mit dem Namen Baby WiFi gibt es nun zum reduzierten Download für 1,59 Euro anstatt 3,99 Euro – aber was kann diese App besser?

Das Baby WiFi scheint einfach mehr Funktionen zu bieten. Per Wlan-Netz können mehr als zwei Geräte aneinander gekoppelt werden, es gibt sogar eine Client-Software für Macs und PCs – die App ist also auch für Eltern interessant, die nur ein iPhone besitzen.

Koppelt man ein zweites iPhone an die Anlage, kann man dort sogar den iPod benutzen. Kommt aus dem Kinderzimmer ein Geräusch, verstummt die Musikwiedergabe für kurze Zeit. So bleibt kein weinendendes Kind unbemerkt.

Sollte man feststellen, dass zu viele oder zu kleine Geräusche übertragen werden, hat man zudem die Möglichkeit die Sensitivität direkt am Empfangsgerät einzustellen. Sollte die Verbindung einmal unterbrochen werden, gibt es zudem eine Audio-Benachrichtigung.

Einziger großer Nachteil: Die App ist derzeit nur im US-Store zum Download verfügbar. Wie man sich dort einen Account erstellt, könnt ihr aber hier nachlesen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de