BitTorrent Shoot: Neue Foto-Sharing-App mit einfachem Transfer per QR-Code-Scan

In einigen Fällen kann es äußerst praktisch sein, Fotos und Videos schnell von einem iDevice zum anderen zu transferieren. Bei dieser Aufgabe ist seit kurzem BitTorrent Shoot behilflich.

BitTorrent Shoot (App Store-Link) ist eine der Neuerscheinungen im Foto-Bereich des deutschen App Stores. Die 19,2 MB große Universal-App wurde am Erscheinungstag, dem 16.6. dieses Jahres, zunächst für 1,99 Euro angeboten, kann aber seit einer Änderung am gleichen Tag nun kostenlos heruntergeladen werden. Die Entwickler von BitTorrent Inc. haben auf ein In-App-Modell umgeschwenkt und lassen ihre Nutzer nun erst drei kostenlose Transfers ausprobieren, bevor sie mit einem In-App-Kauf von 1,99 Euro zur Kasse geboten werden – ein fairer Deal, schließlich wurde die Anwendung gleich nach Erscheinen auch zum gleichen Preis im App Store angeboten.

Zur Installation der leider noch nicht in deutscher Sprache nutzbaren Anwendung wird neben iOS 8.0 auch knapp 20 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät verlangt. Immerhin gibt es schon eine Anpassung an die Displays der iPhone 6-Generation.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de