BookRadar: Neue App für Verlage, Autoren und Self-Publisher behält Veröffentlichungen im Blick

Wie entwickeln sich meine Buchverkäufe, hat sich die letzte Werbemaßnahme gelohnt? Diese Fragen lassen sich mit der neuen App BookRadar beantworten.

Autoren, Verlage, Literaturagenten, Lektoren, Übersetzer und Illustratoren sind die Zielgruppen der neuen iOS-App BookRadar (App Store-Link), die von Infovole veröffentlicht wurde. Die nur 1,4 MB große Universal-App erfordert iOS 9.0 oder neuer auf iPhone oder iPad ein, und lässt sich kostenlos herunterladen. Der Dienst von BookRadar wird über verschiedene Abonnements, die sich nach Laufzeit und Anzahl der gelisteten Bücher richten, finanziert: Die Preise starten bei 1,49 Euro/Monat für 5 Bücher und enden bei 69,99 Euro/Jahr für bis zu 30 Bücher.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de