BusyCal 2: Leistungsfähiger Mac-Kalender mit Wetter, Menübar-App und Alarm-Funktion

Der hauseigene iCal-Kalender von Apple mag für die meisten Mac-Nutzer ausreichen – Power-User allerdings finden mit BusyCal 2 eine umfassendere Alternative.

Eines muss gleich vorweg genommen werden – ein wahres Schnäppchen im Mac App Store ist BusyCal 2 (Mac Store-Link) mit seinem aktuellen Kaufpreis von 49,99 Euro sicherlich nicht. Wer jedoch auf einen funktionsreichen Kalender, der auch Zusatzfeatures wie eine Wetteranzeige, die Integration von ToDos aus der Apple-Erinnerungen-App und höchst individuelle Anzeigeoptionen Wert legt, sollte sich das knapp 11 MB große BusyCal 2, das ab OS X 10.9 installiert werden kann und in deutscher Sprache nutzbar ist, genauer ansehen.

BusyCal 2 versteht sich problemlos mit iCloud-, Google-, Exchange- und anderen CalDAV-Kalendern und lässt sich nach dem Download binnen weniger Minuten einrichten. Neben dem Zugriff auf die auf dem Mac vorhandenen Kalender kann der App optional auch gestattet werden, den aktuellen Ort abzurufen. Auf diese Weise lassen sich dann in der Kalenderansicht kurze Wetterinfos mit Wettersymbol und Tageshöchst- und Niedrigtemperatur in drei wählbaren Layouts für die nächsten 10 Tage anzeigen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de