Colorburn: Apples Gratis-App der Woche liefert 1.000 Foto-Filter

Habt ihr noch ein bisschen Platz in eurem Foto-Ordner auf dem Homescreen? Dann schaut euch Colorburn an.

Jede Woche bietet Apple eine App in Kooperation mit dem jeweiligen Entwickler kostenlos an und bewirbt sie direkt im App Store. In dieser Woche hat Apple die Aktion ziemlich gut versteckt, beinahe hätte ich Colorburn (App Store-Link) gar nicht gefunden. Letztlich habe ich dann doch einen Blick auf die normalerweise 99 Cent teure App werfen können, die aktuell natürlich kostenlos angeboten wird. Die im Januar 2015 veröffentlichte Universal-App war bereits im Mai gratis erhältlich, bisher haben wir aber nicht über Colorburn berichtet.

Der Umfang von Colorburn ist ohne Zweifel beeindruckend, auch wenn nicht davon auszugehen ist, dass ein normalsterblicher Apple-Nutzer jemals 1.000 Foto-Filter benötigen wird. Aber: So sollte in Colorburn definitiv für jeden Geschmack etwas dabei sein. Immerhin sind die Filter in verschiedene Kategorien sortiert und lassen sich zudem für einen schnellen Zugriff favorisieren, was die Übersichtlichkeit steigert.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de