DG Discovery: Renommierter Klassik-Musikverlag Deutsche Grammophon mit eigener App

Deutsche Grammophon ist einer der führenden Musikverlage für Klassik, wenn nicht gar DER führende. Mit DG Discovery kann man die Alben des Verlags näher kennenlernen.

Wer klassische Musik und Opern mag, wird mit großer Chance auch ein Album von Deutsche Grammophon im Regal stehen haben. Erkennbar sind diese am knallgelben und mit einem Rahmen versehenen Logo, das sich unverkennbar auf jedem Albumcover befindet. Wer die Musik des Verlags lieber digital entdecken und anhören möchte, findet seit Ende August die Universal-App DG Discovery im deutschen App Store, die sich gratis auf alle iPhones, iPod Touch und iPads ab iOS 6.0 laden lässt. Alle Inhalte von DG Discovery (App Store-Link) stehen bisher nur in englischer Sprache bereit.

Eines muss gleich vorweg gesagt werden: Um die App wirklich in vollem Umfang nutzen zu können, bietet DG Discovery ein Abo-Modell an, das für 3,99 Euro im Monat oder per jährlicher Zahlung von 31,99 Euro in der App abgeschlossen werden kann. Da die App vornehmlich darauf aufgebaut ist, den Nutzern einen Einblick in das breite Spektrum des Musikverlages zu bieten – insgesamt stehen 450 verschiedene Alben in DG Discovery bereit – kommen nur zahlende Kunden in den Genuss, alle Inhalte in voller Länge zu genießen.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de