(Update) Buddy & Me: Niedlicher Endless-Runner im Duo

Buddy & Me ist gestern neu im App Store erschienen und lässt sich für 2,69 Euro kaufen.

Update am 13. Oktober: Nach gut zwei Wochen lässt sich der niedliche Endless-Runner Buddy & Me (App Store-Link) erstmals für nur 89 Cent laden. Alle weiteren Informationen findet ihr im Anschluss.

Artikel vom 27. September: Bevor man Buddy & Me installiert, sollte man sein iPhone oder iPad auf die aktuellste iOS-Version aktualisieren, also iOS 7.0.2, damit es zu keinen Problemen kommt und das Spiel flüssig läuft. Hat man sich für den Kauf entschieden, wird mit einem kleinen Jungen gespielt, der in seinen Träumen zusammen mit Buddy, einer Kreatur die stark an Fuchur aus „Die unendliche Geschichte“ erinnert, die Welt entdecken möchte.

Weiterlesen


Boson X: Superschneller Rotation-Runner erfordert gute Reaktionsfähigkeit

Endless Runner gibt es ja mittlerweile viele im App Store – Boson X allerdings ist noch um einiges anspruchsvoller.

Die Universal-App ist Mitte September 2013 erschienen, und kann momentan zum Preis von 1,79 Euro auf eure iPhones, iPod Touch oder iPads geladen werden. Der Download sollte sich auch von unterwegs ohne Probleme realisieren lassen, denn Boson X (App Store-Link) nimmt nur knapp 9 MB eures Speicherplatzes in Anspruch.

Boson X unterstützt dank seiner relativ einfach gehaltenen Grafik auch Geräte, die noch unter iOS 4.3 laufen. Nichts desto trotz wird der Gamer in diesem Spiel richtig gefordert, insbesondere, was die eigene Reaktionsschnelligkeit angeht. Anders als bei normalen Endless Runnern bewegt man sich hier nämlich in einer Art Tunnel, in dem sich nach und nach neue Plattformen an allen Seiten bilden. Diese kann der Protagonist nutzen, um sich fortzubewegen. 

Weiterlesen

Max Steel: Und täglich grüßt der Endless-Runner

In mir regen sich mittlerweile echte Zweifel, wer überhaupt noch Zeit und Lust hat, die ewig neu erscheinenden Endless Runner zu spielen – Max Steel von Chillingo ist ein weiterer Kandidat.

Es hat ja schon fast Tradition, dass die Publisher von Chillingo am Donnerstag ein neues Casual Game auf den Markt bzw. in den App Store werfen. Auch an diesem vierten Tag der Woche ist es einmal wieder soweit: Max Steel (App Store-Link) ist eine Universal-App und kann gratis auf die iDevices seiner Nutzer geladen werden.

Gefühlt ist Max Steel der dreimillionste Endless Runner im deutschen App Store: Es vergeht kaum eine Woche, in der nicht mindestens ein neues Spiel dieses Genres auf den Markt geworfen wird. Ich habe das Game kurz angespielt, und nach etwa 5 Partien das Handtuch geworfen. Die Story ist wieder einmal die gleiche: Ein mit übermächtigen Kräften ausgestatteter Superman-Roboter-Verschnitt versucht die Welt vor feindlichen Kampfmaschinen zu retten. Er rennt, springt, rutscht, und der Spieler wischt auf dem Bildschirm, was das Zeug hält. 

Weiterlesen


RunBot: Futuristischer Endless-Runner mit Parkour-Elementen

Fans von Games wie Temple Run oder Mirror‘s Edge bekommen mit RunBot neues Futter für die nächste Highscore-Jagd.

Wer an diesem Wochenende noch etwas Beschäftigung in Casual Game-Form sucht, findet mit der gratis aus dem App Store zu beziehenden Universal-App RunBot (App Store-Link) einen aufregenden Endless Runner, der über die üblichen Wischgesten und den Gyrosensor gesteuert wird. Mit 44,7 MB an Speicherplatzbedarf lässt sich die App auch gerade noch aus dem mobilen Datennetzwerk laden.

Mit der Aktualisierung auf Version 1.0.3, die am 21. August erfolgt ist, unterstützt RunBot nun auch die deutsche Sprache. Ziel des Spiels ist es, einem fortgeschrittenen robotischen Waffensystem, dem RunBot, den Weg in die Freiheit zu ermöglichen. Dieser hat gegen sein Protokoll als Killermaschine verstoßen und wird fortan mit allen Mitteln gejagt.

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de