FileExplorer: Die Allzweckwaffe für Dateien, Server & Computer

Von appgefahren-Leser Jan haben wir den Tipp bekommen, einen genaueren Blick auf FileExplorer zu werfen.

FileExplorer (App Store-Link) ist derzeit von 3,99 Euro auf 79 Cent reduziert, komplett kostenlos gab es die Universal-App seit dem Start im Februar noch nie. Während der FileExplorer in den USA mit sehr guten viereinhalb Sternen bewertet ist, bewegen sich die Stimmen in Deutschland zwischen „wer braucht sowas?“ über „geht nicht“ bis hin zu „das ist die perfekte App“.

Den rund 17 MB großen FileExplorer kann man dazu nutzen, um auf freigegebene Dateien auf einem Computer, NAS Server oder auf einem Cloud-Server zurückzugreifen. Im richtigen Format (unter anderem xvid, mov oder avi) abgelegt, kann man zum Beispiel Videos streamen, oder aber auch auf Musikdateien oder Fotos zurückgreifen. Natürlich können auf PDF- oder Office-Dateien problemlos angesehen und auf das iPhone oder iPad übertragen werden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de