Tug the Table: Witziges Multiplayer-Spiel an einem iOS-Gerät

Tug the Table ist am Donnerstag erschienen und vor allem dann einen Blick wert, wenn ihr gerne mit Freunden an einem iPhone oder iPad spielt.

Multiplayer-Spiele für iPhone oder iPad sind ja sehr beliebt. Zu einem unserer großen Favoriten gehört ohne Zweifel King of Opera, das ihr ja letzte Woche sogar gratis laden konntet, auch MultiPonk ist einen Blick wert. Wer sich nicht davor scheut für ein gutes Spiel 89 Cent auf den Tisch zu legen, sollte unbedingt einen Blick auf das neue Tug the Table (App Store-Link) werfen, dass als Universal-App für iPhone und iPad bereit steht.

Das Spielprinzip ist schnell erklärt: Es stehen sich zwei Figuren gegenüber, die an einem Tisch ziehen und versuchen, den Gegenüber über die Mittellinie zu zerren – dann gibt es nämlich einen Punkt. Wer zuerst fünf Runden für sich entscheidet, gewinnt das Spiel.

Weiterlesen

Neues von Freiwild: iPhone-Hüllen aus Veloursleder

Die Kollegen von Freiwild haben in diesem Jahr mal wieder eine paar neue Ideen umgesetzt, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

Die Freiwild-Filz-Hüllen für iPhone, iPad und MacBooks erfreuen sich nicht nur bei uns bei großer Beliebtheit (wir haben zwei Hüllen für unsere Airs im Einsatz), sondern auch bei euch. Mittlerweile ist der Markt von Filz-Hüllen ja nur so überschwemmt, aber Freiwild war wohl einer der ersten Anbieter und kommt immer wieder mit neuen Ideen.

Das neueste Produkt sind zwei Hüllen aus Wildleder. Das Sleeve classic für alle iPhone-Generationen gibt es jetzt in nachtbraun (Amazon-Link) und nachtblau (Amazon-Link). Die äußere Schicht ist aus Veloursleder gefertigt, innen vertraut man auf den bewährten Filz aus Schafwolle. Leider sind bei Amazon nicht mehr viele Exemplare lieferbar und bei Freiwild (Webshop) direkt zahlt man mit 32,80 Euro inklusive Versand etwas mehr.

Das gleiche gilt für den neuen Schlüsselanhänger, den es für teure 20,80 Euro in drei verschiedenen Farben gibt. Auf Amazon ist der grüne Anhänger leider nur noch in grün erhältlich, kostet dort aber auch nur 12,90 Euro. Versandkostenfrei liefert Freiwild leider erst ab dem Sleeve für das MacBook 15 Zoll, für alle Artikel darunter muss man mindestens zwei Exemplare bestellen.

Wer es bunter mag, sollte einen Blick auf die verschiedenen iPhone-Sleeves werfen, die es schon ab 13 Euro gibt – qualitativ kann man da nichts aussetzen, wir haben die Hüllen auch schon selbst getestet. Auch für das iPad gibt es entsprechende Hüllen, wer sein iPad 2 inklusive Smart Cover verstauen will, kann einen Blick auf das Freiwild Sleeve 10 werfen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de