Jetzt neu: Doodle Jump Alternative Jumping Knights

Doodle Jump ist und bleibt ein Klassiker, aber ich muss gestehen, dass ich es gefühlte zwei Jahre nicht mehr gestartet habe.

Wer das Spielprinzip mag, aber vielleicht mal einen neuen Hintergrund oder ein paar neue Power-Ups sehen möchte, könnte zum heute erschienenen Jumping Knights (App Store-Link) greifen. Das 79 Cent günstige Spiel basiert nämlich auf dem gleichen Prinzip wie Doodle Jump.

Auch in Jumping Knights geht es hoch hinaus. Mit einem kleinen Ritter muss man über Plattformen möglichst viele Meter gut machen. Dazu neigt man sein iPhone einfach nach rechts und links, so wie man es schon von Doodle Jump kennt. Zusätzlich hat man in Jumping Knights ein Inventar, in dem man bis zu vier Items sammeln kann. Hier gibt es zum Beispiel ein Schutzschild oder aber auch eine Waffe, um Feinde zu eliminieren. Hinzu kommen weitere Extras, mit denen man höher springen kann, aber auch Super-Items, durch die man mit einem Drachen direkt in die Höhe schießt.

Das Spiel ist wirklich einfach gemacht, hat eine schöne Grafik und integriert RPG-Elemente in das Spiel. Für kleine 79 Cent bekommt man wieder ein Endlos- und Highscorespiel – die Bestleistungen werden im Game Center eingetragen. In diesem Zusammenhang möchten wir noch kurz auf Mega Jump (App Store-Link) und Sir Lovalot (App Store-Link) hinweisen, die ebenfalls das gleiche Spielprinzip verfolgen und durchaus einen Blick wert sind.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de