Lifeline Stille Nacht: Neues interaktives Abenteuer um den bekannten Protagonisten Taylor

Unzählige Nutzer haben bereits im ersten Teil des interaktiven Abenteuers mit dem Charakter Taylor mitgefiebert – nun gibt es eine Fortsetzung mit Lifeline Stille Nacht.

Lifeline Stille Nacht (App Store-Link) markiert die mittlerweile dritte App dieser Art des Geschichtenerzählens der Entwickler von 3 Minute Games, ist aber der direkte Nachfolger der ersten App, Lifeline… (App Store-Link). Zwischenzeitlich gab es mit Lifeline 2 (App Store-Link) eine Story mit ganz anderem Plot. Lifeline Stille Nacht ist für 2,99 Euro als Universal-App im Store zu haben, erfordert etwa 51 MB des Speicherplatzes sowie iOS 8.0 oder neuer und kann komplett in deutscher Sprache gespielt werden.

Das Spielprinzip der Lifeline-Titel sorgte im App Store für einige Begeisterung unter den Nutzern: In Echtzeit wird man mit einer fiktiven Person verbunden, die Nachrichten auf das Smartphone oder Tablet schickt und auf Anweisungen seitens des Users wartet. Nebenbei erfährt man einiges über die aktuelle Situation des Protagonisten, seine Hintergründe, Ängste und Vorhaben. Je nach Entscheidung des Spielers kann sich die Geschichte der Figur in eine bestimmte Richtung entwickeln.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de