Minuum: Schlanke Tastatur im Angebot und mit vielen neuen Funktionen

Wer eine schlanke und übersichtliche Tastatur mit interessanten Extras sucht, sollte einen Blick auf Minuum werfen.

Komplett durchgesetzt haben sich alternative Tastaturen auf meinem iPhone oder auf dem iPad bisher noch nicht. Dennoch zählt Minuum (App Store-Link) zu meinen Favoriten. Die Tastatur kommt bei mir immer dann zum Einsatz, wenn ich englische Texte schreibe, etwa beim Beantworten von Mails. Klar, ich könnte auch eine englische Apple-Tastatur hinzufügen, ich finde die optische Abgrenzung und das Wörterbuch von Minuum aber gelungener.

Mit dem heute veröffentlichten Update der iPhone-App gibt es einige interessante neue Funktionen, zudem ist die alternativen Tastatur aktuell für 89 Cent statt 3,59 Euro erhältlich. Im Fokus des Updates steht neben einem verbesserten englischen Wortschatz und einer besseren Texterkennung auch das iPhone 6 Plus.

Weiterlesen

Minuum: Schlanke Tastatur endlich auf Deutsch & für 89 Cent

Die Tastatur nimmt immer zu viel Platz auf eurem iPhone-Display ein? Dann ist Minuum die richtige Lösung.

Minuum (App Store-Link) zählt zu den iOS-Tastaturen der ersten Stunde. Mit dem Start von iOS 8 war die schlanke Tastatur im App Store verfügbar, damals allerdings noch ohne deutsches Wörterbuch. Mit dem heutigen Update hat Minuum gleich 13 neue Sprache bekommen und eignet sich nun auch für den Einsatz hierzulande. Zudem ist die iPhone-App aktuell auf 89 Cent reduziert.

Neben dem Einsatz als normale Tastatur mit einem flachen Design und verschiedenen Farbkombinationen macht Minuum vor allem der Miniatur-Modus zu einer Besonderheit. Man kann die Tastatur einfach mit dem Finger nach unten Schieben und die Darstellungsgröße so auf die Hälfte reduzieren, um mehr vom restlichen Bildschirm zu sehen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de