NomadPod: Mobiler Akku für die Apple Watch

Der US-amerikanische Hersteller Nomad hat mit dem NomadPod einen ersten mobilen Akku speziell für die Apple Watch vorgestellt.

Bis zum Marktstart am 24. April wird das nicht mehr ganz klappen, knapp zwei Monat später soll der NomadPod (zur Hersteller-Webseite) aber an die Besteller der ersten Stunde ausgeliefert werden. Der mobile Akku soll perfekt mit der Apple Watch, aber auch allen anderen USB-Geräten zusammen arbeiten. Der Clou ist ein ausgetüfteltes System zur Integration des originalen Ladekabels für die Apple Watch.

Der kreisrunde NomadPod liefert 1.800 mAh, das soll laut Hersteller-Angaben für vier volle Ladungen der Apple Watch reichen. Mit dem kleinen Begleiter könnt ihr also fast fünf Tage mit der Apple Watch durch die Wildnis wandern, bevor ihr wieder in die Nähe einer Steckdose müsst.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de