PocketBook reader: Kostenloser eBook-Reader für das iPhone

Neben dem empfehlenswerten eBook-Reader Marvin möchten wir euch heute mit PocketBook reader eine weitere Alternative vorstellen.

Auch wenn das iPhone vielleicht nicht der beste eBook-Reader ist, lassen sich mit entsprechenden Apps digitale Bücher verwalten, annotieren und natürlich auch lesen. Der PocketBook reader (App Store-Link) ist eine noch recht neue und kostenlose Applikation zum Lesen von eBooks, wobei die App sich individuell den eigenen Interessen anpassen lässt.

Der Import der eigenen Bücher erfolgt via iTunes, unterstützt werden PDF (ADOBE DRM), EPUB (ADOBE DRM), DjVu, txt, FB2, FB2.zip, Comic Book archive, html, chm und weitere Bücherformate. In der Bibliothek werden alle importierten Bücher gelistet, wer möchte kann diese auch durchsuchen, favorisieren oder nach Autoren sortieren.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de