Kostenloses Probeabo: Farce zwischen DAZN, Apple und einem unfreundlichen Kundenservice Eigentlich wollte ich nur die Nations League-Partie zwischen Spanien und England anschauen.

Eigentlich wollte ich nur die Nations League-Partie zwischen Spanien und England anschauen.

Dieser Beitrag könnte auch aus der Rubrik „Was man mit Apple so alles erlebt“ stammen, denn was mir in den letzten beiden Tagen widerfahren ist, schreit förmlich nach einer Berichterstattung. Aber von vorn: Ich wollte eigentlich nur ein wenig Fussball gucken.

Weiterlesen

Apple Music: Probeabos enden bereits in Kürze – abbestellen nicht vergessen

Am 30. Juni ist Apple Music gestartet. Schon in wenigen Tagen dürften die ersten Probeabos auslaufen.

Als wir Ende Juli eine Umfrage rund um Apple Music gestartet haben, war das Feedback mehr als eindeutig. Nur 18 Prozent der appgefahren-Leser wollen auch in Zukunft für den Musik-Streaming-Dienst von Apple bezahlen. Für uns Grund genug für eine kleine Erinnerung: Wer Apple Music direkt zum Start abonniert hat und aktuell das dreimonatige Probeabo nutzt, sollte in seinem Account nachsehen, ob die Testphase bereits gekündigt ist. Ansonsten wird spätestens in der kommenden Woche zum ersten Mal der fällige Beitrag in Höhe von 9,99 Euro oder 14,99 Euro für das Familien-Paket abgebucht.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de