Reisemagazin DuMont: Entdecke das ferne Land

Ist der nächste Urlaub schon geplant? Wenn nicht, könnte das Reisemagazin DuMont (App Store-Link) bei der Entscheidung helfen.

Das Reisemagazin aus dem DuMont Verlag gibt es nur für das iPad und kann kostenlos geladen werden. Der Download ist gerade einmal 3,2 MB groß, die Magazine müssen allerdings später separat bezahlt und geladen werden.

Nachdem man die Applikation erfolgreich installiert hat, gelangt man nach dem Start direkt in die Bibliothek, in der alle verfügbaren Reisemagazine aufgelistet werden. Insgesamt findet man zur Zeit 20 Magazine, die je zu einem Preis von 5,99 Euro angeboten werden. Unter anderem mit dabei sind Berlin, Australien, London, New York, Thailand oder auch die Toskana. Außerdem wird dem Nutzer eine kostenlose Ausgabe zur Verfügung gestellt, die die schönen Seiten von Paris zeigt. Der Download einer Ausgabe kann aufgrund der Größe von rund 200-300 MB nur im WLAN getätigt werden und ist je nach Internetgeschwindigkeit entsprechend schnell erledigt.

Doch widmen wir uns nun den Funktionen und der Aufmachung des eigentlichen Inhalts: Zu Beginn findet man ein Inhaltsverzeichnis, über das man auch direkt zu interessanten Themen springen kann, indem man einfach auf den entsprechenden Link klickt. Die Ausgaben selbst beinhalten viele und professionelle Bilder, aber auch spannende Themen-Reportagen und Reise-Specials sind mit an Board.

Ein weiterer Vorteil des Reisemagazins sind die integrierten Offline-Karten. Mit kleinen Zahlen sind hier die wichtigsten Standpunkte markiert, mit einem Klick gelangt man zu den Bildern und Texten der entsprechenden Location.

Mit einem Klick auf das Display öffnet man das Menü. Am unteren Rand befindet sich eine Seitennavigation, durch die man mit einem Fingerwisch scrollen und zu einem anderen Thema springen kann. Ebenfalls möglich ist das Setzen von Lesezeichen, so dass man mit einem Klick wieder bei der gesicherten Seite landet – eine Suche wurde ebenfalls verbaut.

Jede der 20 Ausgaben hat einen Umfang von rund 120 Seiten, wodurch man die ausgewählte Stadt oder das Land gut kennenlernt und die Reiseentscheidung vielleicht erleichtert wird.

Insgesamt macht das Reisemagazin DuMont eine gute Figur. Die Applikation kann sowohl im Hoch- als auch im Querformat genutzt werden, was manchmal zu kleineren Problemen führen kann, da einige Seiten nur für ein Format optimiert sind.

Der Download ist gratis, Paris steht als kostenlose Leseprobe bereit und jede weitere Ausgabe schlägt mit einem Preis von 5,99 Euro zu Buche – hier kann man sich netterweise vor dem Kauf mit einem Blick in das Inhaltsverzeichnis über die genauen Themen der Ausgabe informieren.

Zum Schluss möchten wir noch auf die kommende Rabatt-Aktion hinweisen. Vom 24. Dezember 2011 bis zum 8. Januar 2012 kann man bei ausgewählten Ausgaben zwei Euro sparen – Berlin, New York und Thailand werden sogar komplett gratis angeboten.

Kostenlose Ausgaben:

  • 26.12. – Berlin
  • 01.01. – New York
  • 08.01. – Thailand

Statt 5,99 Euro nur 3,99 Euro:

  • 24.12. – Barcelona
  • 25.12. – Mallorca
  • 27.12. – Hamburg
  • 28.12. – London
  • 29.12. – Amsterdam
  • 30.12. – Australien Osten
  • 31.12. – Schweden
  • 02.01. – München
  • 03.01. – Südengland
  • 04.01. – Norwegen
  • 05.01. – Schweiz
  • 06.01. – Toskana
  • 07.01. – Venedig

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de