Appgefahren empfiehlt: Freddys Spiele des Jahres

Gerne möchten wir euch unsere Favoriten des Jahres vorstellen. Nach der Vorstellung unserer liebsten Apps machen wir nun mit Freddy Spielen des Jahres weiter.

FIFA 13: FIFA ist nicht nur auf den Konsolen das Top-Spiel im Fußball-Segment, sondern auch unterwegs. Grafisch kann FIFA 13 zwar nicht mit der Konsolen-Version mithalten, dennoch ist sie für mobile Geräte durchaus gut. Gerade die Lizenzen und die gelungene Steuerung sind ein Alleinstellungsmerkmal. Für den Datenaustausch zwischen den beiden Geräten sorgt ein iCloud-Sync – so kann man seine Karriere problemlos auf verschiedenen Geräten spielen. Ein kleines Online-Duell könnt ihr in diesem Video (YouTube-Link) nochmals sehen. (Universal, 89 Cent)

Weiterlesen

Download-Empfehlung: Ski Safari jetzt erstmals gratis

Eines meiner Lieblingsspiele kann jetzt erstmals komplett kostenlos aus dem App Store geladen werden.

Es kommt eher selten vor, dass mich ein Spiel über einen längeren Zeitraum an iPhone oder iPad fesselt, doch Ski Safari hat es geschafft. Wenn man auf den Bus wartet oder einfach nur etwas Langeweile überbrücken möchte, eignet sich Ski Safari immer sehr gut.

In Ski Safari (App Store-Link) wird man von einer Lawine überrascht, schnappt sich seine Skier und fährt die Piste hinab. Auf dem Weg nach unten kann man mit einem Klick auf das Display springen, hält man den Finger gedrückt, führt man in der Luft einen Backflip aus, um Punkte zu sammeln. Landet man danach auf beiden Füßen, bekommt man sogar einen Boost. In dem Endlosspiel warten einige Extras, die man nutzen sollte, damit man am Ende viele 10.000 Meter zurücklegt.

Weiterlesen

Wintersport: Ski Safari jetzt mit iCloud-Synchronisation

Am Donnerstag hat die Universal-App Sky Safari ein Update auf Version 1.2 erhalten.

Ski Safari (App Store-Link) kann zu einem kleinen Preis von nur 79 Cent auf iPhone und iPad installiert werden. Das Spiel ist 36,1 MB groß und kann somit auch unterwegs aus dem mobilen Datennetz bezogen werden.

Mit dem Update auf Version 1.2 gibt es den langersehnten iCloud-Support, so dass Spielstände, Herausforderungen und Missionen immer synchron gehalten werden, auch wenn man das Gerät zum Spielen wechselt. Außerdem gibt es weitere Ausrüstungsgegenstände im Shop, mit denen man Sven ausstatten kann, aber nicht muss. Hinzu kommen zusätzliche Herausforderungen im Game Center sowie viele Fehlerbehebungen.

Weiterlesen

Ab auf die Piste: Ski Safari für iPhone und iPad

Ebenfalls heute neu erschienen ist das frostige Ski Safari, was für iPhone und iPad für günstige 79 Cent angeboten wird.

Ski Safari (App Store-Link) ist knapp 19 MB groß und kann somit auch aus dem mobilen Datennetz geladen werden. Danach wird man von einer Lawine überrascht, schnappt sich seine Skier und fährt die Piste hinab.

Auf dem Weg nach unten kann man mit einem Klick auf das Display springen, hält man den Finger gedrückt, führt man in der Luft einen Backflip aus, um Punkte zu sammeln. Landet man danach auf beiden Füßen, bekommt man sogar einen Boost. In dem Endlosspiel warten einige Extras, die man nutzen sollte, damit man am Ende viele 1.000 Meter zurücklegt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de