Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW22.13)

Wie gewohnt gibt es an jedem Sonntag einen kleinen Überblick der Apps und Spiele, die Apple in dieser Woche besonders hervorhebt.

iPhone-App der Woche – Analog Camera: Die Macher der Todo-App Clear haben mit Analog Camera eine Foto-App in den Store gebracht, die das Augenmerk auf die Einfachheit legt. Ein Foto ist binnen Sekunden geschossen, wobei man Fokus und Belichtung manuell einstellen kann, danach schnell ein Filter hinzugefügt und sofort auf Facebook geteilt. Nette Idee, muss man aber nicht unbedingt haben. (iPhone, 89 Cent)

Weiterlesen

Snoopy Coaster: Wilde Achterbahnfahrt mit Snoopy und den Peanuts

Steigt ein und begleitet die beliebten Peanuts, Charlie Brown, Linus, Lucy und Peppermint Patty auf eine wilde Fahrt.

Nachdem man Snoopy Coaster (App Store-Link) für 89 Cent geladen hat, kann die wilde Fahrt auch schon los gehen. Man begleitet die Peanuts, inklusive Snoopy, auf ihrer Fahrt und muss ihnen dabei helfen möglichst viele Coins, Ballons und noch andere Items zu sammeln. Natürlich muss man auch aufpassen, dass man immer auf den Schienen bleibt, außerdem gilt es noch andere Aufgaben zu erfüllen, wie zum Beispiel durch Loopings zu fahren, um Charlie Brown möglichst das Grüne ins Gesicht zu bringen. Insgesamt erinnert das Spielprinzip stark an das bereits bekannte Madcoaster.

Bevor die erste richtige Fahrt startet, wird man von einem Tutorial mit auf eine Einführungsrunde genommen. Hier wird die Steuerung erklärt, welche relativ einfach ist. Ein Klick auf den Bildschirm lässt den Wagen Springen, mit Rubbeln über den Bildschirm dreht man eine extra Runde im Looping und per Swipe-Bewegung kann man die Schienen wechseln. Snoopy Coaster ist komplett in Englisch, sowohl von den Menüs her als auch die Sprüche der Peanuts, welche während der Fahrt zu hören sind.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de