Streets 4.0: StreetView-App erhält großes Update für iPhone und iPad

Das nächste Update ist im Store eingetrudelt. Streets liegt in neuer Version zum Download bereit.

Die Applikation Streets (App Store-Link) stammt aus dem Hause FutureTap, die auch für die App „Wohin?“ verantwortlich sind. Die StreetView-App wurde erstmals im Februar 2013 im App Store veröffentlicht, im April 2016 gab es dann einen Neustart. Jetzt haben die Entwickler ein weiteres Update veröffentlicht, welche Neurungen Version 4.0 im Gepäck habt, lest ihr folgend.

Weiterlesen

Streets: StreetView-App erhält großes Update mit neuen Funktionen

Im Februar 2013 wurde Streets im App Store veröffentlicht. Heute gibt es ein großes Update als komplett neue App.

Die Möglichkeiten für bezahlte Updates sind im App Store mehr als eingeschränkt. So können wir es durchaus verstehen, dass Entwickler nach mehreren Jahren eine neue Version ihres Werks nicht als einfache Aktualisierung, sondern als neue kostenpflichtige App veröffentlichen. So hat jeder Nutzer die freie Wahl, ob er für die neuen Funktionen noch einmal bezahlt oder einfach die alte App weiter nutzt. So geschehen auch bei Streets (App Store-Link), das heute in neuem Gewand für iPhone und iPad veröffentlicht wurde und zum Start schlanke 99 Cent kostet.

Weiterlesen

Streets 2.0: Street View mit besserer Auflösung

 Mit dem Update auf Version 2.0 heißt Street View nur noch Streets. Was sich sonst noch getan hat, verraten wir in unserem Artikel.

de_DE-ipad-landscape-Streets2

Obwohl die App bisher nur mit drei Sternen im Schnitt bewertet wurde, halten wir Streets (App Store-Link) durchaus für ein nettes Werkzeug. Im Gegensatz zur bislang ja nur für das iPhone erhältlichen Maps-Applikation von Google kann man mit Streets auch mit dem iPad komfortabel auf die Aufnahmen von Street View zurückgreifen. Kostenpunkt: 89 Cent.

Obwohl das iPhone verbreiteter ist, soll laut den Entwickler die Hälfte aller Zugriffe vom iPad erfolgen. Die Bedienung ist dabei kinderleicht: Man öffnet die App, sucht einen Punkt auf der Karte oder gibt eine Adresse ein, um dann eine Stecknadel zu setzen und den Street View-Modus zu starten.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de