Sumhold: Der bessere Taschenrechner für das iPhone

Mit Sumhold möchten wir euch einen Taschenrechner für das iPhone vorstellen, der Wert auf Einfachheit, einem schicken Design und Funktionalität legt.

Der vorinstallierte Rechner ist auch unter iOS 7 keineswegs an die neuen Designrichtlinien angepasst. Sumhold (App Store-Link) macht es besser und liefert für 89 Cent weitere Funktionen, die man beim Standard-Rechner schmerzlich vermisst. Aber: Einen wissenschaftlichen Rechner bietet Sumhold nicht, dafür ist er aber auch nicht ausgelegt.

Sumhold lässt sich für nur 89 Cent auf dem iPhone installieren, ist gerade einmal 363 KB groß und wird bei mir die Standard-App ab sofort ersetzen. In einem freundlichen iOS 7-Design präsentiert sich Sumhold: Runde Buttons, helle Farben, eine einfache Ein- uns Ausgabe und Zwischenergebnisse. Die Eingabe erfolgt über einfache Klicks, allerdings gibt es hier schon die erste Besonderheit. Alle Eingaben werden festgehalten und ordentlich in der obersten Zeile dargestellt. Automatisch werden Klammern gesetzt, um die Rechnung gut überblicken zu können. Der vorinstallierte Rechner verschluckt alle Zahlen nach der Eingabe.

In Echtzeit wird das Ergebnis eine Zeile tiefer ausgegeben, mit einem Fingerwisch nach unten lässt sich das Ergebnis speichern und mit einem Klick in einer anderen Rechnung verwenden. Des Weiteren kann der Nutzer Zahlen aus der Eingabe kopieren und in anderen Apps, zum Beispiel als SMS, E-Mail etc., verwenden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de