EA veröffentlich Trivial Pursuit Master Edition für das iPad

Für das iPhone gibt es Trivial Pursuit schon seit dem 23. April 2009 und konnte schon kostenlos aus dem App Store geladen werden. Auf dem iPad konnte man das Quiz bisher nicht spielen.

Nun hat Electronic Arts die Trivial Persuit Master Edition für das iPad (App Store-Link) veröffentlicht. Das Spiel ist mit komplett neuen Fragen ausgestattet und bietet verschiedene Spielmodi an. Zum einen kann man natürlich alleine gegen den Computer spielen, zur Verfügung stehen hier der klassische- und der Persuit-Modus.

Doch viel interessanter ist der Tisch-Modus, in dem man mit Freunden an einem iPad spielen kann. Es wird einfach die Anzahl der Personen eingetragen und schon kann es auch losgehen.

Wer Trivial Pursuit noch nicht kennt, hier eine kurze Erklärung: In dem Spiel verfügt man über ein Rad, welches mit farbigen Kuchenstücken gefüllt werden muss. Dabei kann man diese nur gewinnen, wenn man auf das passende farbige Feld gelangt und die dazu gehörige Frage richtig beantwortet. Nachdem man alle Ecken eingesammelt hat, muss man sich einer letzten Frage stellen, jedoch wird diese nur gestellt, wenn man sich auf dem Startfeld befindet.

Uns hat Trivial Pursuit auf dem iPhone immer viel Spaß gemacht und zusätzlich verbessert man sein Allgemeinwissen. Trivial Pursuit Master Edition für das iPad kann für 3,99 Euro aus dem App Store geladen werden. Wem die mitgelieferten Fragen nicht ausreichen, kann durch In-App-Käufe weitere Fragen-Pakete erwerben.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de